Welchen Bildungsgrad habt ihr?

  • Hauptschule nach 9. klasse abgebrochen viele Jahre Drogenanhängig und arbeitslos, mehrere Therapien durch, die letzte dann erfolgreich, Realabschluss nach gemacht, 3 Jahre Ausbildung im Bereich Sport, Gesundheit, Chemie und Technik (genaue Berufsbeschreibung nenne ich hier nicht, da sonst jeder weis was ich mache, die die es wissen ist ok)Gut bezahlten festen Job und alles geschafft was 99,99% der Junkies nicht schaffen. Ich habe es geschafft, ich bin ein 0,1%er :-O-:

  • Werbung
  • @Generator69


    Ja stimmt auch wieder, ich meinte das auch im allgemeinen.


    Bei den Studierten ist es immer interessant zu sehen wie "sehr" die Studenten sind.


    Ein guter Freund von mir studiert und ein bekannter war auf dem Gymnasium, bei den beiden merkt man einfach das Sie 2 linke Hände haben. Praktisch kriegen die nichts hin aber Theoretisch auf dem Papier erste Sahne.


    Ist immer sehr interessant zu sehen, zudem kommt es mir immer so vor als würde man auf der Hauptschule zum Arbeiten erzogen.


    Gesendet von meinem ONE A2001 mit Tapatalk

  • Werbung
  • Viele "Studierte" und Intellektuelle kokettieren aber auch mit ihren zwei linken Händen. Körperliche Arbeiten sind für sie was Niedriges. Dabei ist das totaler Quatsch, ich habe größten Respekt vor dem Können guter Handwerker, vor der Mühelosigkeit und Exaktheit, mit der sie das alles hinkriegen. Selber hab ich mir auch dies und das angeeignet, damit ich nicht schon bei kleinen Reparaturen in meiner Bude wie ein Idiot dastehe, und siehe da, es geht. Unglaublich, wenn ein Kerl nicht mal nen Nagel in die Wand hauen kann.

  • Werbung