Erfahrung mit OTC AntiÖstrogene 6-Bromo, ATD, Arimistane & Co.

  • Liebe Freunde des Eisens,
    verehrte Discopumper 8)!


    Da man ja in der deutschen Szene relativ wenige Informationen zu den bekanntesten OTC AI's aus den USA der letzten Jahre erhält, wollte ich einfach kurz über meine Erfahrungen damit berichten.


    Seit ca. 4 Monaten wieder ON. Da ich immer sehr stark zu Östrogen bedingten NWs neige, wende ich präventiv IMMER ein AI an. Heuer zum ersten Mal ein OTC AI.


    Meine Kur die ersten 3 Monate ging mit Testo P 150mg eod.
    Dazu nahm ich wie gewöhnlich 50 mg Zink ed und 75mg (3 Caps ATD) eod.


    Interessant zum ATD: Anfangs dosierte ich 75mg ed. Schnell merkte ich aber wie die Libido sinkt. Ich dachte mir also, wenn ich statt ed nur eod nehme, müsste es genauso wirken, allerdings das Östro im Sinne der Libido nicht so extrem killen.
    Genau so war es dann auch. Alle bekannten NWs hielt ich im Griff. Libido wurde um einiges besser. Das klumpige Sperma nimmt man einfach in Kauf :madmax:


    So weit so gut, ich war also mit dem ATD die ganzen 3 Monate über super zufrieden. Jetzt wollte ich noch das 6-Bromo testen. Lt. Englischen Foren ein Top AI. Bin nach den 3 Monaten jetzt umgestiegen auf Sustanon 250mg e3d. Da das 6-Bromo wohl stärker wirken soll wie das ATD, habe ich das 6-Bromo ebenfalls nur mit 75mg (3 caps) e3d dosiert.



    Anfangs war noch alles ganz okay. Auch fie fettige Haut, die ich zu Zeiten des ATD nich hatte verschwand. Doch mittlerweile merke ich bereits wieder wie die Nippel langsam anfangen zu jucken. Weiters habe ich das Gefühl, dass ich wieder etwas mehr Wasser gezogen habe.
    Werde nun das 6-Bromo auf e2d erhöhen.
    Notfalls habe ich noch ATD, Tamox und Ari auf Lager.



    Wie geht es dann weiter? ATD und 6-Bromo waren noch nicht alle AI's die ich testen wollte. Als nächstes kommt Anti-Estro von Tested. Anschließend AD-3 mit dem sehr viel versprechenden Wirkstoff Arimistane. Auch bekannt aus Erase und Erase Pro.


    Bevor ich es vergesse, ich befinde mich derzeit in einer Eiweißdiät und erwarte mir als Softgainer eine starke Formverbesserung.



    Falls ihr irgendwelche Fragen habt, einfach raus damit. Möglicherweise eisst ihr auch noch ein AntiÖstrogen, welches ich unbedingt testen soll? Wenn ich alle wichtigen AI's getestet habe, wird es von mir noch ei e Detailierte Aufstellung aller Pro und Contras zu jedem einzelnen Wirkstoff geben.



    Gruß
    DP




    Alle von diesem Account getätigten Bewertungen sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinsterweise meine Erfahrungen wieder. Auch Bewertungen in der Ich-Form sind nicht mit mir in Verbindung zu bringen! Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar von Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder

    Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet. Alle genannten Infos dienen ausschließlich zu informativen Zwecken!

  • Werbung
  • laut ami boards etc. soll arimistane nur zur cortisol unterdrückung wirksam sein und als ai wird dort gerne formeron genommen, das sehr effektiv sein soll und sogar bei höheren dosierungen anabole effekte (ohne side effects?) aufweisen kann.


    mfg

  • Werbung
  • hab damals auch atd als auch 6 bromo, nicht zusammen, in meiner kur verwendet un beides wirkte gut..
    hatte beides jeweils eine kapsel täglich zu mir genommen.
    wobei bei mir das atd, der libido einen schub gegeben hat.. nachteil is halt wirklich das sehr klumpige sperma.
    kurzum.. war mit beiden zufrieden un die nippel gingen auch wieder zurück

  • laut ami boards etc. soll arimistane nur zur cortisol unterdrückung wirksam sein und als ai wird dort gerne formeron genommen, das sehr effektiv sein soll und sogar bei höheren dosierungen anabole effekte (ohne side effects?) aufweisen kann.


    mfg

    Das lese ich nun zum 1. Mal. Meinem Verständnis nach, soll Arimistane noch besser gegen Östro on cycle wirken. So entnehme ich es jedenfalls sämtlichen Foren egal ob Deutsch oder Englischsprachig. Dass das Cortisol geblockt wird, ist wohl noch ein positiver Sideeffct. Hier ist jedenfalls Vorsicht angebracht. Ich werde immer sehr aggressiv auf Cortisol Blockern X(


    Dieses Formeron sagt mir nichts, wo kann man es beziehen?


    LG
    DP

    Alle von diesem Account getätigten Bewertungen sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinsterweise meine Erfahrungen wieder. Auch Bewertungen in der Ich-Form sind nicht mit mir in Verbindung zu bringen! Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar von Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder

    Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet. Alle genannten Infos dienen ausschließlich zu informativen Zwecken!

  • Werbung
  • formeron bei pms , muscle lab zb. soll jedenfalls effektiver sein als arimistane habe jedoch selbst auch noch keine praktische erfahrung nur arimistane bei 50 mg die für mich nicht gut funktionierten wobei manche da bis zu 150 gehen und das also nix heissen mag ^^


    mfg

  • Hallo,



    ist klar, dass wenn die Körpereigene Cortisolproduktion unterdrückt wird, es zu aggressiven Verhalten ( Burnout ) kommt, laut Psychologischen Studien.


    Mein effektivstes PCT-Produkt, womit die Achse sofort in den Sprung wieder kam, war Tamoxen ( Tamoxifen Citrate / Zink Chelate Inhalt ) von Pharm-tec. Komischerweise, wirkt bei mir das Tamoxen von Pharm-tec, besser wie das Tamoxifen Citrate aus der Apotheke und die Libido ist auf Tamoxen, auf Hochtouren. Wurde bestimmt Arimidex mit beigemischt.



    Gruß
    Gewaltsenat

  • Werbung
  • Also was ich bis jetzt sagen kann ist, dass ATD meiner Meinung nach um einiges stärker wirkt als AI als 6-Bromo.
    Benutze übrigens das Zeug von der Marke Fusion (absolut zufrieden)
    Ich denke 6-Bromo wäre mehr für die PCT nach einer milden Kur geeignet.


    Ich bin schon gespannt auf das AD-3 (Arimistane) von Lecheek.
    Werde dies aber wohl erst zum Sommer hin einbauen und höher dosieren als das ATD und 6-Bromo. Will dann ordentlich entwässern und die Nebenwirkungen sollen sich bei Arimistane ja in Grenzen halten bzw. nicht vorhanden sein.


    LG
    DP

    Alle von diesem Account getätigten Bewertungen sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinsterweise meine Erfahrungen wieder. Auch Bewertungen in der Ich-Form sind nicht mit mir in Verbindung zu bringen! Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar von Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder

    Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet. Alle genannten Infos dienen ausschließlich zu informativen Zwecken!

  • Werbung
  • Zitat

    Hallo, ist klar, dass wenn die Körpereigene Cortisolproduktion unterdrückt wird, es zu aggressiven Verhalten ( Burnout ) kommt, laut Psychologischen Studien. Mein effektivstes PCT-Produkt, womit die Achse sofort wieder in den Sprung wieder kam, war Tamoxen ( Tamoxifen Citrate / Zink Chelate Inhalt ) von Pharm-tec. Komischerweise, wirkt bei mir das Tamoxen von Pharm-tec, besser wie das Tamoxifen Citrate aus der Apotheke und die Libido ist auf Tamoxen, auf Hochtouren. Wurde bestimmt Arimidex mit beigemischt. Gruß Gewaltsenat

    Wo kann man das eigentlich kaufen?

  • Werbung
  • Hallo,


    ich vermittel niemanden weiter um verbotene Substanzen zu kaufen, da ich nicht gegen das Arzneimittelgesetz verstoßen möchte.


    Demnächst werde ich INH-AR von Megabol ( Polzka ), zusammen mit Test Freak ( soll eines der effektivsten Testosteron Booster auf Erden sein ) testen. Bin ja mal gespannt. Ich berichte weiter.


    Gewaltsenat

  • Hi Test Freak hatte ich auch schon. Fand den richtig gut. Bei den megabol Sachen hab ich bis jetzt nur negative Erfahrungen gemacht. Olimp T100 Hardcore ist auch noch ein sehr interessantes Supp. Wianabol hatte ich auch schon. Hab es aber doppelt so hoch dosiert und nur gekauft weil ich eine Dose für je 12 EUR bekommen hatte. Mit wianabol kam meine morgenlatte schnell zurück. Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

    Code: ExBB
    Versandkostenfreie Lieferung ab 65 £
    JW Supplements

  • Werbung
  • Werbung
  • Ich habe hier noch eine Dose ATD von brawn herum liegen.
    Jetzt kam mir die Idee, dass ich doch eigentlich meine dicke "Lactosehaut" etwas entwässern könnte.
    Was meint ihr, lohnt sich das mit 25 bzw. 50mg ed etwas Wasser abzubauen?


    Also meiner Erfahrung nach entwässert ATD ziemlich stark. Natürlich hängt die Dosierung aber auch davon ab, wie du dich ernährst und ob bzw. welche Steroide du benutzt.


    Bei mir haben 50mg ed ein gutes Ergebnis gebracht (off cycle)
    Was aber auf jeden Fall folgen wird off cycle ist ein Libidoeinbruch in den ersten 2 Wochen. So war es bei mir jedenfalls. Hat sich dann wieder normalisiert. :gnd:


    kurzes Update zu meinem Test:


    Hatte bei 150mg 6-Bromo e3d ein Ziehen in den Brustwarzen. Typische erste Gyno Anzeichen. Hatte da mittlerweile schon so oft, dass ich das recht gut einschätzen kann.
    Habe nun 6-Bromo auf 3 Caps (150 mg) ed erhöht. Zudem noch 2 caps Anti-Estro von Tested dazu. Nach 3 Tagen war das lästige Ziehen wieder weg. Was aber bleibt ist das aufgeschwemmte Gesicht trotz Low Carb. Aber damit kann ich leben.


    persönlicher Vergleich ATD und 6-Bromo:


    Bin nach wie vor der Meinung, dass ATD besser wirkt als AI und auch besser entwässert on cycle. Dazu kommt, dass ich das Gefühl habe, dass ATD über eine längere Halbwertszeit verfügt.


    Interessanterweise fand ich off cycle 6-Bromo als Testobooster stärker.


    Wieso, weshalb, warum... Im Sinne der aktuellen Erkenntnisse auf diesem Gebiet: ist eben so :P


    Werde weiterhin berichten.


    LG
    DP

    Alle von diesem Account getätigten Bewertungen sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinsterweise meine Erfahrungen wieder. Auch Bewertungen in der Ich-Form sind nicht mit mir in Verbindung zu bringen! Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar von Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder

    Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet. Alle genannten Infos dienen ausschließlich zu informativen Zwecken!

  • Werbung
  • Das einzigste ATD was auch wirklich wirkte, war doch dieses Inhibit-E?


    Hab 6-Bromo und ATD von Fusion. Wirkt wie es soll. Allerdings gibt es das wohl nicht mehr zu kaufen bzw. nur noch Restbestände.

    Alle von diesem Account getätigten Bewertungen sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinsterweise meine Erfahrungen wieder. Auch Bewertungen in der Ich-Form sind nicht mit mir in Verbindung zu bringen! Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar von Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder

    Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet. Alle genannten Infos dienen ausschließlich zu informativen Zwecken!

  • Werbung
  • So, 3 Caps 6-Bromo ist dann wohl schon wieder zu krass ed.
    Hab schon wieder Libidoprobleme. Liegt das nun daran, dass das Östro zu extrem gedrückt wird?!
    Jedenfalls fahre ich nun 2 caps (100 mg) weiter. Sollte absolut ausreichen.


    LG
    DP

    Alle von diesem Account getätigten Bewertungen sind anonyme Bewertungen von Usern und spiegeln in keinsterweise meine Erfahrungen wieder. Auch Bewertungen in der Ich-Form sind nicht mit mir in Verbindung zu bringen! Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar von Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder

    Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet. Alle genannten Infos dienen ausschließlich zu informativen Zwecken!

  • Werbung