anapolan

  • hallo
    ich will eine Anapolan Oksimetanol 50mg Tabletten kur machen.
    wie sollte die dosierung sein jeden tag 1 oder 2.?
    und wie lange sollte die kur gehen ?
    wie schaffe ich, das soviel wie möglich nach dem kur erhalten bleibt?
    ich wiege 70 kg körperfett 7%.
    trainiere seit 1jahr.
    es ist meine 1. kur aber auch der letzte.
    Ich wies es ist zu heftig für meinen gewicht aber ich bin mir im klaren


    Bitte eure meinung

  • Werbung
  • Hi!


    1. Es heißt Anapolon
    2. Mit Sicherheit bist du dir nicht im Klaren, deine erste Kur 1 Jahr Training 70kg??!??!?
    Hör auf mit dem scheiß, trainier erst mal richtig und ernähr dich gut dann kannst du dich mal an leichte Steroide rantasten!!!!


    Gruß, svw.

  • Werbung
  • du bist dir im klaren, daß das zu heftig ist für die erste kur?....und fragst nach den nebenwirkungen??? und das soll deine 1. und letzte kur sein?
    ....lass die finger von anapolon, nimm was mildes und vergiss die illusion, daß dies deine erste und letzte kur sein wird! wer einmal blut leckt....!


    also, lies erstmal nen bißchen und informier dich....dann kann man mal weiter sehen!....aber mit anapolon bist du mit sicherheit nicht gut beraten!



    gruß mark :w

  • Werbung
  • Du wirst mit Deca oder Primo auch befriedigende Fortschritte machen.


    Anapolon 50, ist zu stark für die erste Kur, du hälst sowieso nicht was du zulegst, alles Wassereinlagerungen.

    mfg
    Van Damme


    Wer zufrieden ist, wird überholt!

  • Werbung
  • Yo Popey


    hör was die andere sagen und lass anapolon in ruhe. Es bringt sowieso nicht bei dir. Versuch noch mal richtig trenieren und du kannst auch ohne roids gute ergebnisse erzielen. Und esrt wenn du gut davon informiert bist was du da nehmen willst kannst du dich entscheiden od das für dich wert hast auf die nebenwirkungen eingehen.


    Yo leb wohl

    WU TANG CLAN!!!!!!!!


    OLD SCHOOL BODYBUILDING

  • Werbung
  • :o


    also ich bin mal wieder ehrlich. Langsam gefällt mir das Forum nicht mehr, wenn ich solche hirnrissigen Kommentare lese.


    @ Wu Sha....Ersten Anapolon bringt was immer ! Auch wenn es Wasser einlagert.

    Und die letzten beiden Kommentare...sinnlos.


    Nun aber zu Anapolon.


    Ich finde auch , dass man nicht mit dem Staeksten Steroid (oral) anfangen sollte, zumal die Ergebnisse fast gleich sein werden im Vergleich zu Primo oder Deca. Bei 70 Kilo könntest Du wahrscheinlich mit einer halben überleben. Bei 1 er oder 2 (Schuldigung) scheißt Du wahrscheinlich deine Leber aus. :lol:



    ..cu teasy

    cu teasy


    "Glücklich und Naturel (z.Zt.) ! "

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • danke jungs für eure komentare ,
    und eure freundliche unterstützung aber ich nehme das zeug trozdem.
    das bischen anapolon kur ist nichts gegen über die anderen drogen wo ich genommen habe

  • :o


    ...naja ich lies mich auch nicht belehren aber was Du tust Du hast keine Ahnung. Echt. Man selbst in Büchern steht, dass Anapolon Dir in 14 Tagen 20 Pfund Muskeln bringt du dann aber wahrscheinlich tot umfällst. Ich wiege 115 kg und nehm jetzt Anapolon. Was fragst Du wenn du es eh machst.
    Dann halte wenigsten die Dosierung gering also 1/2 am Tag.
    Naja spätestens wenn Du schmerzen hast, weißt Du was wir meinten . Man ich konnte nichtmal mehr Autofahren, so tat mir mein Wamms weh.


    Viel Glück !

    cu teasy


    "Glücklich und Naturel (z.Zt.) ! "

  • Werbung
  • Hi,


    Teasy,
    warum so aggressiv?
    Deine Kuren sind ja auch nicht gerade gesund, ob Du noch 120Kg wiegst oder 80, das macht deine Leber nicht belastbarer.


    Keine Ahnung warum Anaplon wieder so oft zum Thema wird.
    Anapolon ist überhaupt nicht so stark im Muskelaufbau, vergleiche mal 100mg Anaplon mit 100mg Dianabol.


    Schlimm sind die starken östrogenen Nebenwirkungen, und halt die Schäden durch 17aa.


    Ich selber habe vor gut 15 Jahren das damals noch erhältliche Oxitosana mono eingenommen, und davon laut Packunsbeilage (unwissend) 400mg/Tag!


    Ich bin nicht explodiert, habe in ca. 6 Wochen 10kg zugenommen, dann ging es mir so dreckig, da ich absetzte, nach weiteren 6 Wochen, war alles wieder weg, ausser etwas Fett durch den hohen Östrogenspiegel.


    Sicher, ich habe von Absetzen ect. damals nicht so die Ahnung gehabt, aber auch heute würde ich kein Anaplon mehr verwenden!


    Wer mit Testo und Thais oder Testo und Oxandrolone, oder Testo und Deca, oder nur Testo oder wer das Geld hat Testo STH nicht weiter kommt, der schafft es auch nicht mit Anaplon.


    Als mono Kur, eh der totale Schwachsinn!


    also vergesst den Schrott,
    keiner braucht es.


    MfG. Eisenfreund

  • Werbung
  • ... :o


    Nun das war nicht böse oder agressiv gemeint. Ich verstehe nur nicht, dass er hier fragt und dann doch macht wie er will. Ich hab ihm doch wenigstens den Ratschlag für ne geringe Dosis gegeben.


    ...Na und das grüne haste sicherlich auch gelesen. Weißt ja was da drin steht. Und so falsch liegen sie nicht...


    cu teasy


    Achso...Sach ma ehrlich wer nimmt hier schon 100 mg Dia `s ?

    cu teasy


    "Glücklich und Naturel (z.Zt.) ! "

  • ....100mg dianabol? und was dazu? 8 kilo pute?


    Also ich habe mit dem gedanken gespielt 300mg anapolon zu nehmen, nachdem nach 150 mg nischt passiert ist. das forum hat mich überzeugt, das die dinger nicht echt sein können und ich eh mit testo besser beraten wäre.
    eigentlich wollte ich vor der eigentlichen kur die mir ein bekannter foren kollege ( :wink: @ teasy) empfohlen hat noch ein paar kilos zuscheppern aber daraus wird wohl nischt mehr.
    Also da du dir eh nischt sagen läßt, sach ich uch wat ich will. man muß als 70 kilovonnichtsahnunghabenderladykracher wohl erstmal im Krankenhaus aufwachen mit der leber in einer nierenschale auf der nachtkonsole... denn ich nehme an, daß wenn du die dinger nimmst und zulegst und nicht sofort nebenwirkungen erkennst du auch munter höher dosierst.
    also ist dem so, dann fang doch gleich mit 500 mg am tag an. nach dem absetzen wirst du dann automatisch furztrocken - ist bei verwesung nun mal so...


    ...ach so - das ist natürlich nicht böse gemeint - nur ne reaktion darauf, daß du um rat bittest und ihn dann doch ausschlägst. was du eigentlich wolltest, war wohl, daß dir alle schreiben, was du für ein supercooler typ bist - gleich mit harten roids durchstarten und so... Also bitte meinen respekt hast du - ich brauche noch deine adresse - damit ich deinen eltern dann später blumen schicken kann... :D

    SQUEEEEEEEEEEEEEEZZZZZZZE Everybody !!!!


    ede bibe lude !!! post mortem nulla voluptas ...

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • hallo leute!


    ich habe vor einigen jahren 3 anapolon50 von syntex genommen. ich wurde inkurzer zeit bedeutend stärker aber ich habe mich gefühlt wie von einer lok überfahren. dazu habe ich 3 omnadren pro woche genommen.
    nie wieder!


    liebe grüsse :w

  • Hi,


    Anapolon mit Testo mindestens 500mg/alle 6 Tage 1 woche überschneiden lassen, dann das anaplon stufenweise täglich runterdosieren über einen Zeitraum von ca. 7 Tagen.
    Danach Testo noch gut 8 wochen weiterfahren und wie üblich absetzten.


    MfG. Eisenfreund

  • Werbung