Wieder einmal werden die Nebenwirkungen der Steroide total übertrieben - Mich interessiert eure Meinung dazu

  • Hey Leute,


    gerade habe ich nach Steroid-Profilen gesucht und bin auf folgenden Beitrag gestoßen ( ich hoffe ein Link ist hier erlaubt ) : http://www.medipresse.de/koerp…hlbereich-faehrt-225.html


    Was haltet ihr davon ?
    Klar, dass es nicht gesund ist ist uns allen bewusst, aber es gilt auch bei Stoff wie für alles andere : Die Dosis macht das Gift.
    Ich sage euch ehrlich, ich trinke keinen Alkohol, ich rauche nicht, ich ernähre mich gesund, trinke nur Wasser und gebe meinem Körper alle Vitamine und Mineralstoffe die er braucht. Andere machen jedes Wochenende einen drauf, besaufen sich, rauchen täglich, essen fast nur Dreck jeden Tag. Jeder hat andere Prioritäten. Aber über Säufer und Raucher wird sowas nicht geschrieben, nur Steroide werden verteufelt aber keiner ahnt auch nur ansatzweise wie ungesund die '' normale '' Ernährung eines Durchschnittsmenschen ist.
    Ich denke, Leute die noch in einigermaßen '' geringen '' Dosierungen stoffen, leben noch um einiges gesünder als viele andere Menschen über die nie geredet wird.
    Wenn ich das Bild sehe, mit der enormen Roid-Akne, dann ist dies passiert, weil er FEHLER gemacht hat. Aber das wird nicht berichtet. Steroide sollten nur mit vorheriger gründlicher Recherche eingenommen werden, er hat es vernachlässigt, da hat er den Salat.
    Ich habe auch mal vor einiger Zeit diesem Börjesson geschrieben und habe ihm das Selbe geschrieben. Seine Dokus sind Mist und nur gestellt und ziehen den Sport in den Dreck.
    Immer nur sind Leute in den Dokus, die nach nichts aussehen und die dann auf Stoff diese und diese Nebenwirkungen hatten und irgendwelche unwissenden Idioten glauben es.
    Ich hatte ihm damals geschrieben und er konnte damals auf meine Nachricht nicht kontern, er hat mir im Grunde zugestimmt..
    Ich bin mir sicher, wenn man sich gründlich informiert und mit Kopf an die Sache rangeht, ist das Risiko relativ gering so scheiße zu enden.
    Ich finde es einfach lächerlich, wie immer unser Sport in den Dreck gezogen wird, jeder Fußballer, Radsportler ist auf Stoff, aber immer nur Bodybuilder werden genannt, ist wirklich lächerlich.
    Und das von Leuten die nur Müll essen und im Grunde selbst nichts auf ihre eigene Gesundheit geben. Viele ahnen nicht, dass sie ungesünder leben, als jeder Hobbystoffer ( DER AUF ALLES ACHTET ).
    Ich würde gerne mal die Meinung des Forums zu Artikeln dieser Art hören, da es mich langsam wirklich ankotzt.
    Immer kommen irgendwelche kleinen Stinker mit 30er Arm darauf Steroide zu nehmen und dann entstehen solche Artikel... :cursing:
    Ich habe lange keinen so schlechten Artikel über Steroide mehr gelesen, da steht fast nur Bullshit drin, jeder der einmal gestofft hat ist gleich impotent und hat gleich eine kaputte Leber etc.. typisch Presse :box:

  • Werbung
  • Werbung
  • roidpickel entstehen durch *fehler*? was fuer fehler?

    Nein, aber hast du das Bild gesehen ? Du kannst mir nicht erzählen, dass so eine Roid-Akne durch eine sachgerechte Anwendung entsteht.
    Außerdem sollte man doch sofort, wenn man merkt so ein Desaster bahnt sich an, entgegen wirken ? Roa, duta ?
    Das weiß denke ich jeder, der sich gründlich informiert hat..
    Und wenn man am Ende so eine Roid-Akne hat, war man entweder schon vor der Kur verdammt anfällig für Akne oder die Dosierung war einfach viel viel zu hoch.
    Und wenn man davor schon anfällig war, liegt es wohl nahe, Roa etc. bereit zu halten oder ?

  • Das Bild mit der Akne ist total übertrieben. Aber es soll ja auch schocken. Aber glaube mir, Du bekommst wenn Du Pech hast auch eine Akne. Bei mir kam Sie erst nach 6 Monaten. Und glaube mir, ich trinke weder Akohol, noch rauche ich , noch esse ich Süßes. Bei Roids gibt es keine sachgemäße Anwendung. Mal sehen, ob Du noch genauso locker hier postest, wenn Auf Deinem Rücken die Pickel sprießen. Und wenn Du dann nicht sofort was dagegen tust, wird es die Hölle.
    Akne kann auch bei geringer Dosis kommen, auch wenn Du nie Pickel hattest. Wenn Du viele in der Pupertät hattest, ist die Chance groß für eine Roidakne. Also glaube mir, Du kannst täglich Reis Biohuhn und Bioäpfel essen und grünen Match Tee schleudern. Wenn die Akne kommen will, dann kommt sie. Du kannst Glück oder Pech haben. Jeder Mensch reagiert anders.

  • Werbung
  • Das Bild mit der Akne ist total übertrieben. Aber es soll ja auch schocken. Aber glaube mir, Du bekommst wenn Du Pech hast auch eine Akne. Bei mir kam Sie erst nach 6 Monaten. Und glaube mir, ich trinke weder Akohol, noch rauche ich , noch esse ich Süßes. Bei Roids gibt es keine sachgemäße Anwendung. Mal sehen, ob Du noch genauso locker hier postest, wenn Auf Deinem Rücken die Pickel sprießen. Und wenn Du dann nicht sofort was dagegen tust, wird es die Hölle.
    Akne kann auch bei geringer Dosis kommen, auch wenn Du nie Pickel hattest. Wenn Du viele in der Pupertät hattest, ist die Chance groß für eine Roidakne. Also glaube mir, Du kannst täglich Reis Biohuhn und Bioäpfel essen und grünen Match Tee schleudern. Wenn die Akne kommen will, dann kommt sie. Du kannst Glück oder Pech haben. Jeder Mensch reagiert anders.

    Genau deswegen, um dem sofort aus dem Wege zu gehen, nehme ich schon seit gut 3 Wochen täglich 10 mg Roa und bis jetzt habe ich null Pickel weder im Gesicht noch am Körper.

  • Werbung
  • Das Zeug hat auch top Nebenwirkungen. Du solltest es erst nehmen, wenn Du ein paar Pickel zuviel hast. Ein oder 2 Pickel sind normal, erst wenn es überhand nimmt. das Zeug trocknet Deine Schleimhäute aus. Augen, Nase, Haut sowieso. Mutig mutig

  • Das Zeug hat auch top Nebenwirkungen. Du solltest es erst nehmen, wenn Du ein paar Pickel zuviel hast. Ein oder 2 Pickel sind normal, erst wenn es überhand nimmt. das Zeug trocknet Deine Schleimhäute aus. Augen, Nase, Haut sowieso. Mutig mutig

    Ja, das tut es, IN HOHEN Dosierungen !
    Morgen setze ich das Intervall auf 20 mg e3d aus, das reicht um Pickel zu verhindern !
    Jedoch wenn schon eine starke Akne besteht, benötigst du hohe Dosierungen damit diese verschwindet, doch um weitere Pickel zu verhindern, reichen enorm kleine Dosierungen dieses Mittels, das wissen viele nicht und viele nehmen viel zu hohe Dosierungen obwohl sie keine schlimme Akne haben.
    Gerade in einer Kur können schon 20 mg e4d-e5d vollkommen ausreichen um Roid-Akne zu verhindern.

  • Werbung
  • Zitat

    Bitte lasst es nicht so wirken, dass ich die Nebenwirkungen verharmlose.. Ich finde nur, die Presse hackt zu sehr darauf rum und verschweigt dafür andere Dinge und zeigt immer nur die schlimmsten Fälle unter Millionen anderen auf.

    liegt daran weil drogen, doping adolf hitler etc. einfach schlagzeilen machen. dass alk und tabak giftig sind will doch keiner lesen oder hoeren. aber die oben genannten themen sind immerwieder interessant.

  • liegt daran weil drogen, doping adolf hitler etc. einfach schlagzeilen machen. dass alk und tabak giftig sind will doch keiner lesen oder hoeren. aber die oben genannten themen sind immerwieder interessant.

    Ganz genau ! es ist eben so, Alkohol etc ist gesellschaftlich anerkannt, wenn du von jemandem hörst, er trinkt und raucht ist es normal für dich, jedoch wenn einer sagt er nimmt Steroide, dann geht ein Fass auf.. Genau das ist der Punkt !

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Mir ist es wumpe, sollen die Medien berichten was sie wollen. Ich sage auch niemandem dass ich stoffe, ich bin für alle "natural". Ich meine natural geht ja auch einiges, man muss sich nur mal den Hackenschmidt ansehen, richtig guter Körper und der 100% natural, zu dessen Lebenszeit gabs noch keine Roids.

    Beiträge mit antipsychotischer Wirkung. Nur hier beim Neuroleptikum des Forums. :top:

  • Oh man ich krieg ne Krise ich fang an den Artikel zu lesen, erste was mir auffällt ist "Junge ,.. 16 Jahre" ... /Facepalm



    Ich stimme definitiv zu mit der Aussage: die Dosis macht das Gift, es spielt echt keine Rolle was du dir reinfährst, wenn es zu viel ist, ist es zu viel - ganz einfach! Obs nun Alkohol, Aspirin oder Roids sind..


    Und wenn man von Roids ne Psycho klatsche kriegt, steckt da mehr hinter bzw war schon vorher EINIGES im argen... aber klar sind die Roids der übeltäter...



    Kann genauso die Panik mache um DNP in Deutschland nicht verstehen(wäre mal nen eigenes Thema Wert..), die meisten hier haben einfach keine Erfahrung mit DNP und quatschen dummes Zeug, bzw quatschen das nach was sie irgend wo in irgend einem Nachrichten Artikel aufgeschnappt haben ohne auch je irgend welche Erfahrungswerte vorzuweisen haben.


    Alles eine Frage der Dosierung!

    Bodybuilding is not a Sport, it's a Lifestyle!!

  • Werbung
  • Naja gibt schon welche die es probiert haben, gab sogar nen Erfahrungsbericht hier im Forum darüber. Der Berichtende hat wegen der NW die DNP Einnahme dann abgebrochen.

    Beiträge mit antipsychotischer Wirkung. Nur hier beim Neuroleptikum des Forums. :top:

  • Wenn die Akne krass ist, natürlich nicht angenehm, aber wen jucken denn die paar Pickel oder der Haarausfall? Gegen die Akne kann man bei auftreten einigermaßen entgegenwirken, aber die eigentlichen Nebenwirkungen auf Herz-Kreislauf, Leber, Nieren sowie Blutfettwerte halte ich für deutlich bedenklicher, als ein paar Pickel aufm Rücken, die dann mit ner Narbe enden.


    Akne und Haarausfall wären das letzte worüber ich mir bei einer Steroideinnahme Gedanken machen würde..

  • Werbung
  • Ich bin noch immer der Meinung, Probieren über Studieren !
    Roids machen einen INSTABILEN MENSCHEN instabiler, aber einen stabilen Menschen können sie noch stabiler machen. 8)
    Das ist nunmal einfach so, wenn sich einer nach dem absetzen einen Strick gibt, war er davor schon instabil, was man sofort merken sollte
    denn wer ballert sich Roids um in seiner Schule in ein Footballteam aufgenommen zu werden !?

  • Wenn die Akne krass ist, natürlich nicht angenehm, aber wen jucken denn die paar Pickel oder der Haarausfall? Gegen die Akne kann man bei auftreten einigermaßen entgegenwirken, aber die eigentlichen Nebenwirkungen auf Herz-Kreislauf, Leber, Nieren sowie Blutfettwerte halte ich für deutlich bedenklicher, als ein paar Pickel aufm Rücken, die dann mit ner Narbe enden.


    Akne und Haarausfall wären das letzte worüber ich mir bei einer Steroideinnahme Gedanken machen würde..

    Wenn die Akne krass ist, natürlich nicht angenehm, aber wen jucken denn die paar Pickel oder der Haarausfall? Gegen die Akne kann man bei auftreten einigermaßen entgegenwirken, aber die eigentlichen Nebenwirkungen auf Herz-Kreislauf, Leber, Nieren sowie Blutfettwerte halte ich für deutlich bedenklicher, als ein paar Pickel aufm Rücken, die dann mit ner Narbe enden.


    Akne und Haarausfall wären das letzte worüber ich mir bei einer Steroideinnahme Gedanken machen würde..

    Das Problem ist, man kann doch einiges verhindern wenn man es dringend verhindern will, aber die Idioten informieren sich nicht und schon spriezen die Pickel..
    Also bevor ich eine Roid-Akne wie der auf dem Bild habe, nehme ich lieber 10 mg Roa täglich habe etwas trockene Lippen und trockene Haut, diese creme ich 2 mal täglich ein
    und ich habe Baby-Haut.. Verstehe nicht, manche knallen sich Testo und dann kommen sie : Roa hat zu viele Nebenwirkungen :lol: Da stimmt irgendwas nicht..
    Man muss ja nicht täglich 60 mg nehmen, nur das wissen viele nicht.

  • Werbung