Erste Kur

  • mit schlechter ernährung wird dir auch kein testo was bringen, du baust vielleicht etwas auf nur wirst du kein stück leaner wenn die küche nicht stimmt,.. zumal du eh viel wasser ziehen wirst mit den metas und deiner wahrscheinlich schlechten ernährung,... alles in allem ein ziemlich dummes und verzweifeltes vorhaben meiner Meinung nach.. testo e only is schon ok als erste kur, allerdings würde ich erstmal auf ein halbwegs vernünftiges gewicht / kfa kommen, sodass du auch fit in der küche und vom kopf her bist.. du musst immer bedenken das der stoff allein dir auch nix bringt, deine ernährung muss stimmen!!

    It´s a lifestyle not a hobby.. !!

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Du brauchst 5x "taxo "ed und 5x 250g brain e5d... Wie beschränkt muss man sein nichtmal 2 Stickies lesen zu können?


    Achja "taxo" hat nichts mit deiner murmelgröße zu tun, wo schnappt man son quatsch nur auf.

  • Hi,


    ich finde auch dass du noch nicht bereit bist für die erste Kur.
    Vom Alter her schon, vom Wissensstand leider nicht denke ich.
    All deine Fragen wurden hier schon 1000fach beantwortet, also einfach intensiv und lange einlesen.
    Dann kannst du immer noch fragen.
    Und definiert wird in der Küche, du brauchst kein Clen.
    Höchstens wenn du dein Herz ärgern magst.
    Befasse dich bitte erstmal mit den einzelnen Profilen der Steroide und auch deren Nebenwirkungen!
    Roids sind sind keine Süßigkeiten und man sollte schon wissen was man tut wenn man sich dafür entscheidet.
    Mein Rat an dich wäre viel Cardio und Krafttraining im Wechsel zu machen,
    gesunde Ernährung so einstellen dass du im Kaloriendefizit bist (hast dann natürlich weniger Power, ist normal),
    und genügend Geduld und Disziplin zu haben.
    Dann schmilzt das Fett und du kannst irgendwann, wenn du dir genügend Wissen angeeignet und abgespeckt hast, über eine Kur nachdenken.
    Wenn du unbedingt was nehmen magst würde ich dir Yohimbe HCL empfehlen, unterstützt die Fettverbrennung, Durchblutung und hat den positiven Effekt dass es geil macht ;-)
    Bevor es Viagra gab war Yohi das Mittel der ersten Wahl.
    Testo, Methas, Tamox brauchst du nicht.
    Mit Methas ziehst du noch mehr Wasser, und das Tamox hilft dir nicht gegen Eierschrumpfen ;-)
    Dafür gibt es HCG, aber auch das brauchst du nicht, erst bei längeren Kuren sinnvoll oder vor dem Absetzen.
    Methas nimmt man übrigens alle 6 Std wegen der Halbwertzeit, 3xtäglich 10 mg oder mehr nach Bedarf.
    Bei einer Kur Tamox, Clomi, Ari, Aro, HCG... bereit liegen zu haben ist eh Pflicht, vorher wird nicht gekurt bevor das nicht parat liegt!
    Man muss aber auch wissen wann und wie es eingesetzt wird.
    Alle Antworten findest du hier im Forum, lesen bildet.
    Na ja, je nachdem wer es geschrieben hat ;-)
    Wäre mM nach unklug für dich jetzt zu kuren.
    Erkenne ich an deinen Fragen.
    Die Gefahr bei deinem Kfa eine Gyno zu bekommen ist nicht zu verachten, wäre mir zu heiß.
    Und ohne Wissen über Roids zu kuren ist mehr als fahrlässig.
    Also falls du irgendwann soweit bist, kannst du es ja so machen:
    Erste Kur Testo E, 250mg e5-7d.
    Länge: Würde mindesten 6 Monate empfehlen, ich verstehe nicht warum einige aufhören wenn das Zeug anfängt richtig zu wirken :-)
    In der zweiten kannst du dann ja für maximal 6 Wochen orale wie Methas mit einbauen und das Testo etwas erhöhen,
    Ernährung, Training, Regeneration, Disziplin müssen natürlich auch passen damit die Kur ein Erfolg wird.
    Und das nötige Wissen sowie das Gefühl für seinen Körper im Umgang mit den Roids.
    Das ist alles nicht so einfach wie sich das manche hier machen.
    Finde gut dass du hier von den Jungs abgeraten bekommst zu kuren, nimm es dir zu Herzen.
    Ist nur gut gemeint.
    Threads von Leuten die nicht auf die guten Tips gehört haben,
    und die dann einen Thread wie: "Hilfe ich habe Titten, was soll ich tun?" , eröffnet haben gab es schon genügend.
    Magst auch einen aufmachen?
    :-)
    Also es liegt an dir, ist dein Körper.
    Deine Titten ;-)


    Sportliche Grüße


    High

    Jedes Ding hat drei Seiten:
    Eine, die Du siehst,
    eine, die ich sehe
    und eine, die wir beide nicht sehen.


    Erst wenn der letzte Baum gerodet,
    der letzte Fluss vergiftet,
    der letzte Fisch gefangen ist,
    werdet ihr merken,
    dass man Geld nicht essen kann.

  • Werbung


  • kann mich diesem ^ nur anschließen!
    hier fehlt dir noch an grundwissen threadersteller. du scheinst einiges durcheinander zu werfen wie zB den Sinn von Tamoxifen.


    erst noch weiterbilden und danach irgendwann anfangen

    Lieber stehend sterben, als kniend leben!

  • Vor allem höre ich raus das er sich vom Testo wunder verschafft in sachen abnahme, das hat damit rein gar nix zu tun, klar wird die Kraft ansteigen man fühlt sich besser und alles, aber das definieren findet immernoch in der Küche statt. Genauso wie die aussage mit dem "ECA"... was erwartest du das du dir paar Pillen einwirfst und bissl öl reindrückst sodass deine mangelnde Disziplin ausgeglichen wird?? Mehr einlesen vielleicht noch weitere 10 Kg abnehmen und dann nochmal über eine Kur nachdenken. Und überlege wirklich (und sei vor allem ehrlich zu dir selbst) ob deine Ernährung wirklich on point ist und 100% clean.


    Wenn das know how stimmt und du dich diszipliniert unter kontrolle hast in sachen ernährung und training, fang meinet wegen eine starter kur an, und um gottes willen aspiriere immer beim spritzen, wenn es denn soweit ist.

    It´s a lifestyle not a hobby.. !!

  • Werbung
  • wenn du richtig lesen würdest dann hättest du bemerkt das ich Testo NICHT zum Abnehmen mir rein Jagen will.
    Sondern ich würde gerne zur Erste Testo ed5 250mg Kur weiterhin eine Diät machen wollen .
    Klar ist die Küchen Disziplin Nr.1 und es klappt mehr oder weniger gut.


    Aber zu meiner Frage was kann ich zur Abnahme noch machen ausser Küche kann ich dieser Prozess z.B.mit meine TRIBULUS unterstützen oder eventuell etwas anderes nehmen.


    Und noch was Sportfreund etwas gechilter die Fragen beantworten wäre angebracht schliesslich sind wir mehr oder weniger alle ein bisschen Anfänger gewesen oder bist du als Arni geboren :sq:

  • Zitat von "Piero"

    Aber zu meiner Frage was kann ich zur Abnahme noch machen ausser Küche kann ich dieser Prozess z.B.mit meine TRIBULUS unterstützen oder eventuell etwas anderes nehmen.


    Nein Nein und nochmal Nein, du musst weiter an deiner Ernährungsweise arbeiten, auch wenn du das ganz offensichtlich nicht hören willst, ansonsten bleibt es dabei, diese ganzen Supps booster und co. machen vielleicht am ende wenn überhaupt 5% aus. Investier lieber in gute Ernährung, anstatt in überteuerte supps. Nartürlich will man das nicht hören aber sobald man an dem Punkt ist wo man das wirklich zu 100% verstanden hat läufts.

    It´s a lifestyle not a hobby.. !!

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Werbung
  • Ok habe heute meine 3 Testo e5d gespritzt soweit so gut habe keine Nebenwirkung.
    Nur mir ist aufgefallen das nach dem Training meine Hoden klein werden respektive verstecken für ca 5 min habe aber keine schmerzen ,danach gehen die Freunde in der Ursprungs Größe.


    Muss ich mich sorgen oder ist das normal