Zahlung Western Union

  • Hi, habt ihr auch das Problem dass wenn ihr mit WU zahlen wollt dass die um Rückruf bitten bei online Überweisung? Wollen mehr Daten zum Empfänger.. Kann man das Umgehen indem man in einer Filiale überweist?


    Mfg

  • Werbung
  • Werbung
  • Geh einfach zur Post, in (fast) jeder Post Filiale kann man per WesternUnion Geld versenden. Du brauchst allerdings (d)einen Personalausweis und vom Empfänger nur Name und Land

    Eat clen, tren hard!

  • Ich will nur darauf hinweisen, dass WesterUnion immer eine gefahr birgt.


    Gruß
    Uri

    No Pain - No Gain!


    Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar von Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet.

  • Werbung
  • Das eine hat mehr, dass andere weniger Vorteile. Online ist immer die größte gefahr ;-).

    No Pain - No Gain!


    Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar von Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet.

  • Werbung
  • Er Fragt nicht nach der Sicherheit. Ein schlauer Mensch wird die Zahlungen nicht selbst machen bzw. nicht unter seinem Namen. Somit ist es dann genau so "Sicher" wie alle anderen Wege.

  • Werbung
  • Werbung
  • also ich hatte mal ne lustige situation, da wollten die dass ich die jedes fuckin mal aus sicherheitsgründen anrufen soll. das hat auf dauer so genervt mit denen zu telefonieren.


    später meinte die olle am telefon, dass die das besonders bei den leuten verlangen, die nicht windows und nicht den firefox browser benutzen.


    als ich dann mal auf firefox geswitcht bin, viola, keine nervenden anrufe mehr, transaktionen wurden ohne lästige nachfrage durchgeführt.


    aber wenn du schon sagst, dass du mozilla/firefox benutzt, komisch...

  • Werbung
  • Aus eigener Erfahrung!!!
    Kein WU nutzen - auf Antrag der St.A Passau musste WU Daten zum Zahlungsverkehr der letzten 2 Jahre rausgeben als sie einen Seller hochgenommen haben! Wenn der Seller auch nur eine Quittung hat stellt die St.A den Antrag!