Haarwuchs bei Testo P

  • Hallo,


    ich habe von einem Bekannten gehört, dass das erhöhte Bart- Haarwachstum beim Testo P nicht besonders groß ausgeprägt ist wie beim Testo E. Zwar hört man in einigen Berichten, dass Testo P weniger Wasser zieht, aber wie ist denn das mit den Haarwachstum?
    Gibt es signifikante Unterschiede?


    Tribu


    das ist mir eigentlich schon klar. Aber dennoch würde ich gerne mir die praktischen Erfahrung von den Usern hören die sowohl schon Testo P als auch Testo E über einem längeren Zeitraum eingenommen haben.

  • Werbung
  • Zitat von "Luftschloss"

    Hallo,


    ich habe von einem Bekannten gehört, dass das erhöhte Bart- Haarwachstum beim Testo P nicht besonders groß ausgeprägt ist wie beim Testo E. Zwar hört man in einigen Berichten, dass Testo P weniger Wasser zieht, aber wie ist denn das mit den Haarwachstum?
    Gibt es signifikante Unterschiede?


    hallo
    Testo ist immer gleich. Manches ist nur schnell verfügbar, anderes weniger usw.!
    Aber verschiedene Testosteron gibt es nicht. :w

    Von Bodybuilder für Bodybuilder. Euer Tribu :sun:

  • Werbung
  • spielt auch mit wie deine Veranlagung dazu ist.
    Ich hingegen habe nicht sonderlich viel Haarwuchs am Körper.
    Ebenfalls der Haarausfall ist auch nicht immer zwingend. Mit meinen 32 Jahren hab ich noch alle Haare auf den Kopf wogegen mein kleiner Bruder schon richtige Geheimratsecken hat.

  • Werbung
  • Es kommt vor dass manche sensibler auf die stärkere Verbindung (Kumultierung) des Esters und des Wirkstoffes auf den Körper reagieren.
    Ich habe auf testo e mehr Pickel wie auf P bekommen, bei einem Kollegen von mir war mehr Haarausfall. Pauschalisieren kann man das aber nicht.