Muskelrelaxans und Schlafmittel

  • Hallo Leute,


    Wollte mal fragen wer von euch die oben genannten Mittel verwendet.


    Welche Dosierungen sind normal/sinnvoll,
    Welche sind zu hoch?


    Nebenwirkungen?


    Noch eine Frage:
    Wenn man die genannten Mittel nimmt merkt man dann überhaupt noch,
    Wenn etwas im Schlaf mit einem gemacht wird?
    Oder ist man einfach nur weg vom Fenster und merkt garnixmehr?


    Gesendet von einem Mobiltelefon deiner Wahl...

    "Sometimes you feel tired, feel weak,
    When you feel weak, you feel like you wanna just give up.
    But you gotta search within you, find that inner strength
    And just pull that shit out of you, and get that motivation to not give up
    and not be a quitter, no matter how bad you wanna just fall flat on your face and collapse." (Eminem - Till I Collapse)

  • Werbung
  • Zitat von "Dr.Curl"

    Noch eine Frage:
    Wenn man die genannten Mittel nimmt merkt man dann überhaupt noch,
    Wenn etwas im Schlaf mit einem gemacht wird?
    Oder ist man einfach nur weg vom Fenster und merkt garnixmehr?


    Gesendet von einem Mobiltelefon deiner Wahl...


    Dr.rape ¿ :o :lol:

    Wenn er bei 3,x g Prot je kg Körpergewicht Nierenprobleme bekäme, wären wir hier das extrem-Dialyse- Forum.

  • Werbung
  • Zitat von "bumbum153"

    Dr.rape ¿ :o :lol:


    Haha nein definitiv nicht ;-)
    Nur habe ich keine Lust auf folgendes:


    - Wecker nicht hören und zu verschlafen
    - Das Jemand spielchen mit mir spielen kann und ich nichts davon weiß.
    - möchte einfach schlafen wie immer ohne einen Nachteil zu haben!




    Gesendet von einem Mobiltelefon deiner Wahl...

    "Sometimes you feel tired, feel weak,
    When you feel weak, you feel like you wanna just give up.
    But you gotta search within you, find that inner strength
    And just pull that shit out of you, and get that motivation to not give up
    and not be a quitter, no matter how bad you wanna just fall flat on your face and collapse." (Eminem - Till I Collapse)

  • Werbung
  • <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.biovea.com/de/product_detail.aspx?NAME=MELATONIN-3mg-120-Tabletten&PID=21512&OS=204#.UkgFgG0-rtw">http://www.biovea.com/de/product_detail ... kgFgG0-rtw</a><!-- m -->


    schau dir mal die melatonin an bei biovea, sind super billig, gratis versand und wirken sehr gut . Machen dich eben sehr müde und fördern nen schönen erholsamen schlaf, bei schlafmittel biste am nächsten tag wie benommen...

  • Werbung
  • Biovea ist qualitativ wirklich sehr gut, als vollwertiges Schlafmittel kann man MELA allerdings nicht bezeichnen....
    sehr müde macht dieser Stoff auch nicht..... das ist Ansichtssache und von Typ zu Typ ganz unterschiedlich in seiner Wirkung.
    Es ist auch kein "Durchschlaf" sondern ein "Einschlaf förderndes" Mittel!


    Wer meint damit seine auf Tren zurück zu führenden Schlafstörungen in Griff zu bekommen wird damit nicht weit kommen....


    Ich spreche hier auch von sehr qualitativem potentem Tren und nicht von der ganzen unterdosierte Standart Suppe! ;)


    da muss man dann leider schon zu der richtigen Chemiekeule greifen, diese allerdings plättet einen dermaßen und macht abhängig!


    Das wiederum passiert mit MELA nicht, aber wie gesagt fördert es auch nur den Weg des "einschlafens".....


    Was ich sonst noch empfehlen kann, ganz besonders in der Kombination mit MELA ist "L-Tryptophan"


    Zitat

    Schlafstörungen: Hydroxytryptophan verkürzte in Versuchen die Einschlafzeit um die Hälfte, ohne die Schlafmuster zu stören. Außerdem wird ein schnellerer konzentrierter Wachzustand erreicht. Die Ursache liegt in der Interaktion mit Melatonin, das ein Stoffwechselprodukt der Serotoninproduktion ist und durch erhöhte Serotoninspiegel ebenfalls gesteigert wird.

    Ulab, Seller &amp; Shop Anfragen sind unerwünscht!
    Nachrichten bezüglich dieser Thematik rund um die Beschaffung von Steroiden werden ignoriert und landen unbeantwortet im Thrash •


    Bodybuilding is Not a Hobby, It’s a Lifestyle....
    Let's break down the Basics - train hard &amp; Get Big!


  • Vielen Dank für die Info's charnel...


    Und du Erinnerst mich gerade,
    Dass ich i-wo noch eine Tryptophan Packung von Scitec haben sollte...
    Werde nachher mal danach schauen...


    Optimale dosierungen von Tryptophan?


    Gesendet von einem Mobiltelefon deiner Wahl...

    &quot;Sometimes you feel tired, feel weak,
    When you feel weak, you feel like you wanna just give up.
    But you gotta search within you, find that inner strength
    And just pull that shit out of you, and get that motivation to not give up
    and not be a quitter, no matter how bad you wanna just fall flat on your face and collapse.&quot; (Eminem - Till I Collapse)

  • Werbung
  • Ein Anti depressiva nehmen um einschlafen zu können? Was ist das denn für ein Unsinn? Meiner Meinung nach sollte man bei Einschlafproblemen gar keine Medikamente nehmen (sowas wie Tryptophan oder Melatonin zähle ich jetzt mal nicht dazu). "Schlaftabletten" sind nur was für kurzfristige Behandlungszeiträume bei zb. eines Traumas. Langfristig sollte man da immer nach Substanzfreien Methoden suchen. Apnoe zum Beispiel ist wieder eine andere Geschichte, gehört aber genau wie dieses Thema auch in die Hand eines Facharztes. Besprecht das Thema doch dann auch bitte mit denen und nicht in einem Forum in denen 90% möchtegern Gurus sind. Das ist einfach fahrlässig.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Ich bin da ganz deiner Meinung Desmo!!


    ich leide ja extrem stark unter einer Apnoe und bin auch diesbezüglich schon sehr lange in fachärztlicher Behandlung!


    Mein Leiden der Atemaussetzer hat nun endlich ein Ende dank der "Protrusionsschiene" die mir meine neue Krankenkasse bewilligt und die hohen Kosten übernommen hat....
    Mit einer Schlafmaske könnt ich dieses Leiden nicht in den Griff bekommen, zum Glück bin ich auf die Medien Bekannte "Frau Dr. Schwarting" gestoßen die mir zu meinem gesunden Schlaf zurückgeholten hat :top: :)


    Schlafmittel waren in z.b. diesem Fall ganz und gar keine Lösung......



    Nur als Rand Info falls es hier weitere Leidensgenossen gibt........


    Wenn jemand bei Apnoe helfen kann dann SIE!!! :) :) :)

    Ulab, Seller &amp; Shop Anfragen sind unerwünscht!
    Nachrichten bezüglich dieser Thematik rund um die Beschaffung von Steroiden werden ignoriert und landen unbeantwortet im Thrash •


    Bodybuilding is Not a Hobby, It’s a Lifestyle....
    Let's break down the Basics - train hard &amp; Get Big!

  • Zitat von "Desmo"

    Ein Anti depressiva nehmen um einschlafen zu können? Was ist das denn für ein Unsinn? Meiner Meinung nach sollte man bei Einschlafproblemen gar keine Medikamente nehmen (sowas wie Tryptophan oder Melatonin zähle ich jetzt mal nicht dazu). "Schlaftabletten" sind nur was für kurzfristige Behandlungszeiträume bei zb. eines Traumas. Langfristig sollte man da immer nach Substanzfreien Methoden suchen. Apnoe zum Beispiel ist wieder eine andere Geschichte, gehört aber genau wie dieses Thema auch in die Hand eines Facharztes. Besprecht das Thema doch dann auch bitte mit denen und nicht in einem Forum in denen 90% möchtegern Gurus sind. Das ist einfach fahrlässig.


    Ich höre da bei dir raus, das du keine Ahnung von diesen Substanzen hast. In solch einem fall würde ich mich nicht zu Wort melden!!!


    Ob es grundsätzlich sinn macht, solche Substanzen zu sich zu nehmen, das ist eine ganz andere Grundsatz Diskussion. Dieser Thread fragte aber nach was anderem.
    Also leider am Thema vorbei...

  • Werbung
  • Mirtazapin wird dazu eingesetzt DEPRESSIV BEDINGTE Schlafstörungen zu mildern oder zu beseitigen. Und jetzt willst du mir erzählen er solle sich Mirtazapin geben ohne seinen gesundheitlichen Kontext zu kennen? Was bist du denn für einer? Da man an Mirtazapin ohne Arzt sowieso nicht so einfach rankommt wird er es mit diesem eh besprechen müssen. Und sei dir sicher, kein Arzt verschreibt Mirtazapin ohne die entsprechende Diagnose einer depressiven Erkrankung. Also halt mal die Füße still.

  • Wer wirklich benzodiazepine nehmen will als sportlicher mensch der hat ein rad ab.
    Ich finde es ist gesünder wen ihr kokain und andere drogen nimmt als benzos.
    Benzos sind in meiner meinung in der top 3 der schlimmsten drogen.
    Ich rede aus eigener erfahrung.
    Der teufel aller benzos ist rivotril.
    Ich finde es ist besser mit 10000 nadelstichen getötet zu werden als auf einem clonazepam entzug zu sein.
    Also bevor ihr die kacke schluckt sauft euch lieber die birne aus.

  • Werbung
  • Zitat von "Desmo"

    Mirtazapin wird dazu eingesetzt DEPRESSIV BEDINGTE Schlafstörungen zu mildern oder zu beseitigen. Und jetzt willst du mir erzählen er solle sich Mirtazapin geben ohne seinen gesundheitlichen Kontext zu kennen? Was bist du denn für einer? Da man an Mirtazapin ohne Arzt sowieso nicht so einfach rankommt wird er es mit diesem eh besprechen müssen. Und sei dir sicher, kein Arzt verschreibt Mirtazapin ohne die entsprechende Diagnose einer depressiven Erkrankung. Also halt mal die Füße still.


    Bestätigt noch mehr, das du das medikament nicht einschätzen kannst. Lies dir seinen ersten Post nochmal durch, damit du weißt worum es geht...
    Ich rate hier übrigens zu Garnichts. Weiß auch nicht wie du drauf kommst. Und natürlich ist es immer besser zum Arzt zu gehen...


  • Ist mal absoluter totaler Blödsinn!!!


    Natürlich haben sie abhängigkeitspotenzial und ist man dann abhängig, dann ist der Entzug übel.
    Ist wie beim Alkohol, wirste da abhängig ist der Entzug auch übel. Aber nur weil du mal nen Bier, nen wein oder nen schnaps trinkt, wirste nicht abhängig...

  • Werbung
  • Man langsam wirds lächerlich hier. Wenn man wirklich einmalig extreme Einschlaf- und/oder Durchschlafprobleme hat, dann kann man zu entsprechenden Benzos wie Lormetazepam greifen, ja! Da solche starken Störungen jedoch meistens psychosomatisch sind, ist es nicht auszuschließen dass die Schlaflosigkeit wieder auftritt, und wieder, und wieder. Deshalb finde ich einfach, dass man soetwas mit seinem Arzt absprechen sollte. Dass es bei einmaliger Sache oder kontrollierter Bedarfsmedikation nicht zu Abhängigkeiten kommt sollte klar sein.
    So kann ich dem Threadersteller nur sagen: Versuche es erst einmal mit Vivinox, Hoggar Night etc bevor du dich in dem Bereich Benzos bewegst. Und dieses Vorgehen rate ich dir spätestens an dem Punkt mit einem Arzt zu besprechen.
    Und nein: Ich verteufel Medikament nicht, habe diese selbst als Bedarfsmedikation rum liegen, auch wenn ich sie eigentlich nicht brauche. Wenn man aber mal wirklich nicht schlafen kann sind sie ein Segen. Finde bei diesem Thema aber, dass dort extreme Vorsicht geboten ist, schließlich weiß man nicht wer am anderen Ende der Leitung hängt. Insofern zügelt euch bitte mit irgendwelchen Ratschlägen bezüglich Medikation. Rezeptpflicht ist nicht ganz unbegründet.

  • Werbung
  • Ich auch...!!!

    Ulab, Seller &amp; Shop Anfragen sind unerwünscht!
    Nachrichten bezüglich dieser Thematik rund um die Beschaffung von Steroiden werden ignoriert und landen unbeantwortet im Thrash •


    Bodybuilding is Not a Hobby, It’s a Lifestyle....
    Let's break down the Basics - train hard &amp; Get Big!

  • Perfekt vielen Dank Jungs!


    Werde erst zu Gaba, Tryptophan und Mela greifen...


    Aber kann mir jemand was zur Tryptophan Dosierung sagen?
    Scheint etwas untergegangen zu sein...


    Gesendet von einem Mobiltelefon deiner Wahl...

    &quot;Sometimes you feel tired, feel weak,
    When you feel weak, you feel like you wanna just give up.
    But you gotta search within you, find that inner strength
    And just pull that shit out of you, and get that motivation to not give up
    and not be a quitter, no matter how bad you wanna just fall flat on your face and collapse.&quot; (Eminem - Till I Collapse)

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Benzos sind ein ernsthaftes thema aber es kommt auch sehr dadrauf an welche benzos.
    Wen du unbediengt was nehmen zum schlafen nimm eins dieser 3:
    1.Alprazolam
    2.Bromazepam
    3.Oxazepam


    Von diesen sollteste aufjedenfall die finger lassen:
    1.Rivotril (clonazepam)
    2.Nordazepam
    3.Prazepam
    4.valium


    Ich empfehle dir aus ganzem herzen keine benzos zu nehmen.
    Die dinger sind der teufel erstrecht bei einer schwachen psyche.


  • Flunitrazepam, das aus der Reihe der Benzodizepine, als Einziges überwiegend als Schlafmittel eingesetzt wird, taucht auch in keiner deiner Listen auf.
    Dass du Fake bist steht ja seit jeher außer Frage aber so billig... Na ja...

  • Werbung
  • Zitat von "straybullet"


    Flunitrazepam, das aus der Reihe der Benzodizepine, als Einziges überwiegend als Schlafmittel eingesetzt wird, taucht auch in keiner deiner Listen auf.
    Dass du Fake bist steht ja seit jeher außer Frage aber so billig... Na ja...


    Oh so schlimm ich habe vergessen diazepam zu schreiben ist ja auch so unklar?
    Du bist der fake friss flunitrazepam und vielspaß beim aufwachen morgenfrüh.
    Der schlaf dadrauf ist zum kotzen habe es 5 monate genommen viel spaß damit.
    Ich würde dir lieber alprazolam oder bromazepam empfehlen.
    Aber jeder wie er es machen will.
    Du besserwisser.

  • Werbung

  • Könntest Du mir bitte mal die Vor- und Nachteile Deiner Liste aufführen bzw. die Begründung dafür Liefern, warum z.B. Alprazolam besser ist als Diazepam?


    Zudem, wenn Du richtig gelesen hättest, der TE nach einem Mittel gefragt hat, mit dem er auch am Morgen wieder aufstehen kann.


    Wenn Du als "Apotheker" ihm Alprazolam ein Benzo mit mittlerer HWZ von 12 - 15 h vorschlägst,das zum einen nicht für Schlafstörungen sonder für Angst- und Panikstörungen Indiziert ist, dann hoffe ich das Du entweder nur ein dümmlicher Faker ohne Ahnung oder aber immer noch ein Lehrling bzw. Auszubildender bist der noch nicht allein auf die Armen Menschen losgelassen wird!


    Ich bitte Dich das in Zukunft Deine "Beratungen" hier entweder Fundiert oder garnicht mehr abzugeben, denn leider gibt es Leute die Dir den Apotheker abnehmen und Deinen Worten glauben schenken was wie man sieh, mal wieder vollkommen schlecht beraten ist!