Dopingkontrollen für HOBBY-Sportler gefordert

  • Heute wurde allen Ernstes von der derzeit zuständigen Stelle (weiss den Namen jetzt nicht mehr) die für Dopingkontrollen im Profisportbereich verantwortlich ist, diese auch für den Hobbysportbereich einzuführen.
    Kontrolle quasi wie Alkoholkontrolle beim Autofahren.


    Begründet wurde das damit, das Hobbysportler ihre Produkte bei fragwürdigen Hinterhoflaboren kaufen.
    Und auch nicht wie Profis professionell von Ärzten begleiter werden.


    Und damit besteht für eben diese Sportler ein höheres Gesundheitsrisiko.
    Um dem entgegenzutreten und die Gesundheit der Sportler zu fördern, eben die Lösung Dopingkontrollen bei Hobbysportler.................

    Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar vom
    Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder
    Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet.

  • Werbung
  • Ist jetzt nicht dein Ernst? Mir erschließt sich der Sinn irgendwie nicht. Das liest sich ja schon so als wäre hier ein Freifahrtsschein zum Doping für den Profibereich erteilt worden, solange man sich dabei von einem Arzt betreuen lässt.

  • Werbung
  • Doping ist verboten.
    Begründet wurde das wie oben geschrieben, mit der Sorge um die Gesunheit der dopenden.


    Eh ein Schwachsinn, aber so war das heute.
    Wurde in Österreich im Radio gesendet.

    Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar vom
    Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder
    Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet.

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Zitat von "OldMichi"

    Heute wurde allen Ernstes von der derzeit zuständigen Stelle (weiss den Namen jetzt nicht mehr) die für Dopingkontrollen im Profisportbereich verantwortlich ist, diese auch für den Hobbysportbereich einzuführen.
    Kontrolle quasi wie Alkoholkontrolle beim Autofahren.


    Begründet wurde das damit, das Hobbysportler ihre Produkte bei fragwürdigen Hinterhoflaboren kaufen.
    Und auch nicht wie Profis professionell von Ärzten begleiter werden.


    Und damit besteht für eben diese Sportler ein höheres Gesundheitsrisiko.
    Um dem entgegenzutreten und die Gesundheit der Sportler zu fördern, eben die Lösung Dopingkontrollen bei Hobbysportler.................



    Hehehehe, am Eingang vom Fitness Studio musst Du jetzt vor jedem Training ne Urinprobe abgeben...hahahaha


    Wer soll das finanzieren???? Schwachsinn!

    LG
    ~abuleh


    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wer etwas will, findet Wege,
    -----------------Wer etwas nicht will, findet Gründe.............


    ....ich beantworte keine Fragen zur Beschaffung von Steroiden oder anderen verschreibungspflichtigen Medikamenten! Emails und PNs solcher Art werden von mir ignoriert

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Oder,jeder der draußen mehr als n 40er oA hat wird getestet,ist er positiv wird er mitgenomm und in eine neu erfundene GESA gesteckt...
    da bleibt er bis sein Testowert im Normbereich ist oder wie hahahah


    ja ne echt unmenschlich und nicht durchzusetzen

  • Werbung
  • gibt nen Artikel dazu, man beachte das Datum :lol:


    <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.aerztezeitung.at/archiv/oeaez-2010/oeaez-19-10102010/doping-im-breitensport-geputschte-leistung.html">http://www.aerztezeitung.at/archiv/oeae ... stung.html</a><!-- m -->



    aber mal im ernst, das ist doch einfach nur noch depremierend und lächerlich zugleich, kann man "doper" nicht einfach in ruhe lassen?
    Ich mein wieviele Leute sterben am Rauchen und Alkohol??? und das verbietet auch niemand, sollen sie doch einfach das ganuze legalisieren, hoch versteuern und schon sind beide seiten zufrieden ;)

  • Werbung
  • Zitat von "Neb"

    denke die wollen damit eher leute die doping benutzen cashen ;)
    urintest wird wohl bald alkohol, drogen & anabolika rausfiltern können :o son fuck man...


    So testet die Polizei schon seit Jahren.......
    Gib dir nen Booster mit DMAA und die Fahrt ist vorbei!

  • Werbung
  • Zitat von "DanyD"

    Was als nächstes?


    Drogentest an der Bahnhofstreppe?
    Alkoholtest in der Disko?
    Cholesterintest bei Mc Donalds?
    Tripperschnelltest im Puff?


    Geht ja um die Gesundheit...


    Wöchentliche Urin-, Scheiss-, Speichel-, Sperma-, Haarprobe....und gespeichert wird nix. Ehrlich!
    Das ist nur zu eurem Besten.... :madmax:

  • Werbung