Handschuhe und Zughilfen

  • Werbung
  • Hatte früher auch Harbinger, sind sehr gut verarbeitet und halten lange. Meine waren allerdings komplett aus Leder.


    Mittlerweile möchte ich gar nicht mehr mit Handschuhen und Zughilfen trainieren.
    Mein einziger Begleiter ist flüssiges Magnesia. :hh:

  • Werbung
  • Zitat von "Dr-Stahl"

    Hatte früher auch Harbinger, sind sehr gut verarbeitet und halten lange. Meine waren allerdings komplett aus Leder.


    Mittlerweile möchte ich gar nicht mehr mit Handschuhen und Zughilfen trainieren.
    Mein einziger Begleiter ist flüssiges Magnesia. :hh:


    Wie ist deine Aussage zu verstehen,dass Du mit Handschuhen und Zughilfen nicht mehr Trainieren möchtest?!

  • Werbung
  • Zitat von "JonWeider"

    Wie ist deine Aussage zu verstehen,dass Du mit Handschuhen und Zughilfen nicht mehr Trainieren möchtest?!


    Für mich ist der Nutzen verloren gegangen, seitdem ich damals auf den K3K trainiert habe. Zuvor habe ich auch beide Sachen benutzt, v.a. Zughilfen für Kreuzheben usw. aber das ist ja alles Verboten auf dem Wettkampf, also musste ich mir das abgewöhnen und halt dementsprechend die Griffkraft steigern. Seitdem ist das flüssige Magnesia mein begleiter um nen sicheren und festen Halt zu gewährleisten.
    Nichtsdestotrotz sind Handschuhe und Zughilfen natürlich i.O.
    Was ich schon immer positiv bei Kreuzheben mit Zughilfen fand, dass man sich komplett auf die korrekte Ausführung der Übung konzentrieren kann ohne sich um den evtl. aufgehenden Griff zu scheren.

  • Zitat von "Dr-Stahl"

    Für mich ist der Nutzen verloren gegangen, seitdem ich damals auf den K3K trainiert habe. Zuvor habe ich auch beide Sachen benutzt, v.a. Zughilfen für Kreuzheben usw. aber das ist ja alles Verboten auf dem Wettkampf, also musste ich mir das abgewöhnen und halt dementsprechend die Griffkraft steigern. Seitdem ist das flüssige Magnesia mein begleiter um nen sicheren und festen Halt zu gewährleisten.
    Nichtsdestotrotz sind Handschuhe und Zughilfen natürlich i.O.
    Was ich schon immer positiv bei Kreuzheben mit Zughilfen fand, dass man sich komplett auf die korrekte Ausführung der Übung konzentrieren kann ohne sich um den evtl. aufgehenden Griff zu scheren.



    Gut ausgedrückt ! :top:

  • Werbung
  • Zitat von "BonusPunkt"

    Ich hab nur so Gummilappen zum anziehen. :D


    chiba_powergrips_work_out.jpg


    Ja, mit solchen Zughilfen trainiere ich auch.
    Andere Firma, gibt es aber nicht mehr.
    Unglaublich haltbar. Meine sind bestimmt 25 Jahre alt. Grins

    Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar vom
    Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder
    Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet.

  • Werbung
  • Hab solche "Lappen" auch mal gehabt, hab damals keinen richtigen Griff gehabt.


    Bin dann auf die Zughilfen( siehe oben das Bild) grade bei schwerem Rückentraining sind sie sehr hilfreich.


    Im Wechsel mit den Handschuhen läuft das Training...

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • ich hab immer die hier.


    <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.amazon.de/Lifting-Hooks-Klimmzughaken-Latzughilfe-schwarz/dp/B005QM2FGE/ref=sr_1_40?ie=UTF8&qid=1373199984&sr=8-40&keywords=zughilfen">http://www.amazon.de/Lifting-Hooks-Klim ... =zughilfen</a><!-- m -->


    Alle paar Monate tausche ich die mal aus weil der Klettverschluss nicht mehr hält aber die sind echt genial.


    lg

  • Werbung
  • Werbung
  • Bitte keine Handschuhe oder Zughilfen verwenden ! Ein Bodybuilder/ Powerlifter MUSS Hände haben wie ein Reibeisen/Raspel. Jeder muss wissen was ihm droht wenn er sich damit eine fängt ! Nämlich das der komplette Brustkorb von Hals bis Bauchnabel aufgerissen wird. Frauen müssen sich vor lauter ANGST gleich auf den Rücken legen und alles mit sich machen lassen. :biglove:


    Ich habe es nie genommen, weil ich damit nicht richtig trainieren kann.

  • Werbung
  • Werbung
  • Ich nutze auch die Zughilfen von Schiek und diese halten sich bisher sehr gut (habe sie schon 2 monate) und ich möchte nicht mehr ohne die dinger tranieren aber natürlich darf man es nicht übertrieben damit die Unterarme nicht vollständig verkümmern, verwende ich sie nur bei schwerern Sätzen und nicht bei jeder Zugübung. Aber wer gute Zughilfen sucht kann einen guten Vergleich hier finden. Eventuell hol ich mir auch noch Zughilfen mit Haken da diese bei Klimmzügen praktischer und besser sind als die normalen weil ich konnte solche schon mal testen von einem Kumpel im studio.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Werbung
  • Werbung