Dihydroboldenone (DHB) Erfahrungen ?

  • Zitat von "bosana"

    Werde auch in Zukunft berichten , ab ubernächste woche sollte es los gehen :)
    testo : 1050mg
    deca : 600mg
    dhb : 600mg
    die geplante kur geht 5monate lang :top:
    Das testo - deca wird von Growfast sein das dhb Hcl .


    bisschen kurz irgendwie......setzt du nach 5 monaten ab oder ist DIESER stack für 5 monate geplant?

  • Werbung
  • Zitat von "xatarr"

    bisschen kurz irgendwie......setzt du nach 5 monaten ab oder ist DIESER stack für 5 monate geplant?


    Ich bin testo dauer on , dieser stack ist nur für 5monate geplant :)

    KEINE SELLER ANFRAGEN!
    HABE KEINE KONTAKTE!

  • Werbung
  • Zitat von "bosana"

    Ich bin testo dauer on , dieser stack ist nur für 5monate geplant :)


    alles klar.


    allerdings glaub ich wirst du die vorzüge von dhb nicht sehen wenn du auch deca nimmst. dhb soll ja mehr ein cutting roid sein als masse roid (lt. erfahrungsberichte)

  • Deca und dhb hmmm,
    Bin mal gespannt auf die ergebnisse.


    Npp und dhb wäre glaube ich produktiver,
    Aber mal schauen.
    Wie sieht der EP aus?


    Gesendet von einem Mobiltelefon deiner Wahl...

    "Sometimes you feel tired, feel weak,
    When you feel weak, you feel like you wanna just give up.
    But you gotta search within you, find that inner strength
    And just pull that shit out of you, and get that motivation to not give up
    and not be a quitter, no matter how bad you wanna just fall flat on your face and collapse." (Eminem - Till I Collapse)

  • Werbung
  • Zitat von "xatarr"

    alles klar.


    allerdings glaub ich wirst du die vorzüge von dhb nicht sehen wenn du auch deca nimmst. dhb soll ja mehr ein cutting roid sein als masse roid (lt. erfahrungsberichte)


    laut MattHunter steigert es die kraftausdauer und die form bessert sich , daher denke ich wird man schon einiges merken trz deca , da mein kfa in der masse zeit nie über 10% geht trz deca ( ep ist für mich angepasst ) sollte ich dann schon was merken in Sache Form Verbesserung :)

    KEINE SELLER ANFRAGEN!
    HABE KEINE KONTAKTE!

  • Zitat von "bosana"

    laut MattHunter steigert es die kraftausdauer und die form bessert sich , daher denke ich wird man schon einiges merken trz deca , da mein kfa in der masse zeit nie über 10% geht trz deca ( ep ist für mich angepasst ) sollte ich dann schon was merken in Sache Form Verbesserung :)


    könntest ja mal ein eigenen log machen mit vorher nachher bilder, EP, TP usw gibt leider fast keine erfahrungen zu dhb somit würde es das forum berreichern :top:

  • Werbung
  • Zitat von "xatarr"

    könntest ja mal ein eigenen log machen mit vorher nachher bilder, EP, TP usw gibt leider fast keine erfahrungen zu dhb somit würde es das forum berreichern :top:


    Der log ist definitiv eine gute Idee :top:


    Gesendet von einem Mobiltelefon deiner Wahl...

    "Sometimes you feel tired, feel weak,
    When you feel weak, you feel like you wanna just give up.
    But you gotta search within you, find that inner strength
    And just pull that shit out of you, and get that motivation to not give up
    and not be a quitter, no matter how bad you wanna just fall flat on your face and collapse." (Eminem - Till I Collapse)

  • Werbung
  • kleine frage am Rand. hcl hat ja zwei seiten ? eine mit Monster und eine mit hardcore. hatte ne vial dhb von Monster und die war ok. wollte nachbestellen aber die hardcore Seite sagt out of stock. die anderen nicht ? kommt mir Grad bissel spanisch vor. ???

    Wenn er bei 3,x g Prot je kg Körpergewicht Nierenprobleme bekäme, wären wir hier das extrem-Dialyse- Forum.

  • Zitat von "mikka76"

    Klingt interessant Bosana, hast du mit GF schon Erfahrung?


    Würde dir empfehlen mit 400mg DHB zu starten, ist sehr potent und steigern kannst du immer noch.


    MfG
    mikka


    Hi , also mit GF hatte ich noch keine Erfahrungen selber , laut mehreren aussagen hier , soll GF testo e sich mit Hcl testo e nichts nehmen , soll beides gleich gut sein. wegen deca habe ich leider hier noch nichts erfahren , aber ich teste es :)
    Hab an 600mg gedacht da einer meinte , er nimmt 400mg und seine form wird deutlich besser , aber um etwas zu reisen sollte 600mg drinnen sein , vil hast du recht ich starte einfach dann mit 400mg und schaue dann später wie es mit 600mg ist :top:

    KEINE SELLER ANFRAGEN!
    HABE KEINE KONTAKTE!

  • Werbung
  • Wieso fragt ihr HCL nicht selbst?


    woher soll das jemand von uns wissen, und selbst das wäre keine Garantie weil es immer anders kommt ;)

    Ulab, Seller & Shop Anfragen sind unerwünscht!
    Nachrichten bezüglich dieser Thematik rund um die Beschaffung von Steroiden werden ignoriert und landen unbeantwortet im Thrash •


    Bodybuilding is Not a Hobby, It’s a Lifestyle....
    Let's break down the Basics - train hard & Get Big!

  • Werbung
  • ist Monster ein Reseller von hcl ? die Seiten weisen nämlich einige unterschiede auf. Zahlung preise etc

    Wenn er bei 3,x g Prot je kg Körpergewicht Nierenprobleme bekäme, wären wir hier das extrem-Dialyse- Forum.

  • Werbung
  • konnte den thread nicht finden, daher kurz hier: monster und hardcore sind die selben oder? will nur sicher gehen, dass sich kein fake eingeschlichen hat.


    also dhb war rückblickend mit das beste, auf jeden fall was injekts angeht. evtl. ist tren effektiver, dafür kann man mehr dhb nehmen und es macht nicht ganz so irre :D
    1 gramm davon wäre mal interessant :madmax:

  • Zitat von "redman25"

    konnte den thread nicht finden, daher kurz hier: monster und hardcore sind die selben oder? will nur sicher gehen, dass sich kein fake eingeschlichen hat.


    also dhb war rückblickend mit das beste, auf jeden fall was injekts angeht. evtl. ist tren effektiver, dafür kann man mehr dhb nehmen und es macht nicht ganz so irre :D
    1 gramm davon wäre mal interessant :madmax:


    Ja sind die selben.

  • Werbung
  • Zitat von "redman25"

    (...)dhb war rückblickend mit das beste, auf jeden fall was injekts angeht(...)


    Zitat von "MattHunter"

    (...)Als Basis nutze ich 250mg Rotex Testo E e4d. Dazu kam die erste Woche 0,6ml (120mg) DHB e4d (...) Berichten ja sehr viele über extremen Roidkater(...) Danach habe ich auf 200mg e4d erhöht(...)
    Inzwischen merke ich einen extremen Anstieg der Kraftausdauer(...)
    Meine Form verbessert sich mehr und mehr und das obwohl ich mehr esse als vorher, habe inzwischen auch wesentlich mehr Hunger.
    Nach meiner Injektion am Montag hatte ich einige Stunden heftige Schmerzen im Bein, die nicht vom unsauberem injizieren her stammen, sondern einfach vom Stoff. Seitdem habe ich im Bein einen milden Kater, der mich zwar nicht beeinträchtigt aber schon merkbar z.B. beim Treppen steigen ist. Auch die Woche davor hatte ich leichte Schmerzen und mußte das Bein ein wenig hoch legen, bzw. nach einer Aspirin war alles ok. Also müßt ihr schauen wie ihr das DHB vertragt, dass Gerücht des Roidkaters scheint sich zu bestätigen(...)
    Schlafe allgemein wegen der momentanen Hitze einfach nicht gut(...)


    Zitat von "Mikka76"

    Die Nebenwirkungen sind bei mir: leichte Kopfschmerzen, bei 600mg die Woche ging mir das auch etwas auf die Psyche(...) Kater hatte ich bis jetzt bei keiner einzigen Injektion.


    Hab den Threat nochmal komplett gelesen, und mir Notizen gemacht. Deshalb jetzt noch ein paar Fragen:
    Würde jemand sagen, es wäre angenehmer, DHB eher ab Herbst zu starten und im Sommer bei dem zu bleiben, was man kennt?
    Die "Boldegrippe" scheint bei DHB ja auszubleiben?
    Allgemein eher ein "Wohlfühlroid"? Oder dann doch nicht?


    @redman25: wie meinst du das? Gehts dir nur um Kater? Welche NW hast du festgestellt? Einschlafen, und durchschlafen?
    MattHunter : wie läufts bei dir inzwischen? Jetzt ist es ja noch heißer, was macht der Schlaf? Würdest du inzwischen sagen, es kommt wirklich vom DHB, oder ist es "nur" Sommer? Was macht der Roidkater inzwischen? Hat er sich gelegt, oder nach jeder Injektion wie anfangs?
    mikka76 : Kopfschmerzen auch unter 600mg DHB? Hast du die 600mg schon EW? Wie hast du pro Inj dosiert? Wohin hast du injiziert?

    PN Funktion abgeschaltet, eure ständigen Stoffanfragen nerven.

  • Werbung
  • was genau willst du wissen?
    nw hatte ich nur etwas paranoia, innere unruhe etc. tendiere ohnehin dazu und wird wohl an der androgenen wirkung im gehirn liegen. hab das gefühl dhb ist hier relativ stark. viele werden es wohl eher als stimulierend empfinden. führt auf jeden fall auch zu viel kraft. grippe hatte ich keine.

  • Zitat von "redman25"

    was genau willst du wissen?
    nw hatte ich nur etwas paranoia, innere unruhe etc. tendiere ohnehin dazu und wird wohl an der androgenen wirkung im gehirn liegen. hab das gefühl dhb ist hier relativ stark. viele werden es wohl eher als stimulierend empfinden. führt auf jeden fall auch zu viel kraft. grippe hatte ich keine.


    Wie sieht es hier mit Vaskularität aus?
    Geht durch Erythrozyten-Bildung auch hoch wie bei Equibose?

  • Werbung