Dihydroboldenone (DHB) Erfahrungen ?

  • Hallo Sportsfreunde,


    ich möchte euch bezüglich der Thematik "Kristalle" etwas mitteilen....


    Wie einige von Euch vielleicht nicht wissen, gibt es zwei unterschiedliche Arten von Kristallen ( Produkt bzw. Rohstoff abhängig )


    Allgemein betrachtet die typischen Kristalle die gewisse Roids aus diversen Gründen bilden ( solche die wirklich wie Kristalle ausschauen bzw. für unser Auge so dargestellt werden ) - und welche die nicht wie Kristalle ausschauen sondern eher wie ein weisses Pulver welches sich auf dem Boden der Vial absetzt ( Rohstoffablagerungen )


    z.b. bei Drosta P hatte ich schon häufiger beide Varianten, die typischen Kristalle und auch schon solche weiße pulvrige Ablagerung....


    Im Bezug auf DHB müsst ihr wissen das wir es hier mit keinem herkömmlichen Bolde welches bekanntlich nicht kristallisiert zu tun haben, DHB ist ein ganz anderer eigener Rohstoff dessen Moleküle weit von dem herkömmlichen Bolde der V-Medizin abweicht....


    Ich persönlich unterziehe all meinen Produkten die ich neu erworben habe einen kleinen Test des Seelenfriedens halber ;)


    Meine Vials DHB kamen glasklar ohne jeglichen Ablagerungen oder Kristalle bei mir an, eine davon legte ich für 20 Minuten ins Tiefkühlfach um zu beobachten was diese Kälte mit diesem Produkt anstellt, ob sich Kristalle oder ähnliches bildet....


    Und ja dieses Produkt ist nicht nur reines Oel welches mir dieser Test bewiesen hat, in diesem Fall bildeten sich keine Kristalle
    sondern eine weiße pulvrige Rohstoffablagerung von der ich oben schon berichtete....


    Wie wir solche Lösung wieder stabil bekommen wissen wir ja inzwischen, mit einer Kanüle in der Vial stellte ich diese kurz auf die Herdplatte, im Gegensatz zu den bekannten dicken Kristallen löst sich diese Rohi Ablagerung ziemlich schnell, die Lösung ist nun wieder glasklar...


    was ich noch beobachten konnte und sich für die Zukunft in mein Hirn gefressen hat, während sich der Rohstoff durch das erhitzen wieder löste entstand ein ganz eigenartiger penetranter Geruch ( jeder Wirkstoff hat seinen eigenen typischen Geruch ) der auf den Rohstoff zurück zu führen ist, ein Geruch den man nie vergessen wird... zukünftige DHB Tests dieser Art werden mir die Bestätigung geben, das in meinen Händen zu halten für was ich auch bezahlt habe.... ( im übrigen roch ich diesen Geruch schon beim auspacken der Sendung, allerdings nicht ganz so intensiv )


    Probiert es selbst aus um meine Erfahrungen ebenso zu sammeln ;)


    Es reicht die Herdplatte auf kleiner Stufe anzumachen, der Schmelzpunkt von DHB ist nicht ganz so hoch...
    also lieber niedriger und etwas Zeit investieren als den Rohstoff zu verbrennen, wer etwas Feingefühl hat muss sich da jedoch nicht sorgen, stellt den Herd auf Stufe 2 und behaltet die Vial im Auge ( hin und wieder leicht schwenken und zurück auf die Herdplatte )



    LG

    Ulab, Seller & Shop Anfragen sind unerwünscht!
    Nachrichten bezüglich dieser Thematik rund um die Beschaffung von Steroiden werden ignoriert und landen unbeantwortet im Thrash •


    Bodybuilding is Not a Hobby, It’s a Lifestyle....
    Let's break down the Basics - train hard & Get Big!

  • Werbung
  • Werbung
  • Nein ich warte unter anderem noch auf weitere erste Langzeit Erfahrungen unserer Jungs hier, ganz besonders auf die von "MattHunter" da ich ihm diesbezüglich sehr vertraue....


    bin noch bei Testo E + Tren A


    gedenke das DHB in paar Wochen einzusetzen....

    Ulab, Seller & Shop Anfragen sind unerwünscht!
    Nachrichten bezüglich dieser Thematik rund um die Beschaffung von Steroiden werden ignoriert und landen unbeantwortet im Thrash •


    Bodybuilding is Not a Hobby, It’s a Lifestyle....
    Let's break down the Basics - train hard & Get Big!

  • Hallo zusammen.


    Danke Charnel mein Freund fürs Vertrauen. :kk:
    Also inzwischen bin ich jetzt seit fast 3 Wochen auf DHB und werde das DHB auch den ganzen Sommer über fahren. Danach kommt meine erste Winter Masse Kur, jetzt aber möchte ich einfach erst mal einen super definierten Body haben und den Sommer über halten. Davon bin ich noch ein paar kg. Entfernt. Mein KFA liegt bei ca. 15%. Bevor jetzt einer sagt, dass ist aber viel Matt... natural hatte ich im Januar 2012 mit 30-35% KFA angefangen bei 94kg. :o Inzwischen bin ich bei 88-90kg und wie schon gesagt wieder bei ~15% KFA, ich denke das ist soweit keine schlechte Leistung. :)


    Der Grund für meine Entscheidung DHB zu nutzen war einfach, das ich nicht höher mit dem Testo wollte, sondern einen Stoff dazu haben wollte der nicht aromatisiert und von dem ich dann aber auch nicht 800mg die Woche fahren müßte um eine Wirkung zu verspüren wie vom normalen Bolde. Außerdem gebe ich so meinem Körper nicht die Möglichkeit sich an den Stoff zu gewöhnen, da ich sukzessive die Dosierung des DHB erhöhen werde. Evtl. ist zum späteren Zeitpunkt noch Drosta geplant um mal zu schauen wie gut die beiden harmonieren, bzw. vielleicht auch noch im Wechsel Oral Turinabol.


    Zitat von "raiden188"

    meint ihr es könnte zu problemen füren wenn man DHB zu Boldenon dazu stackt ? meine jetz rein von den nw her


    Ist es meiner Ansicht überhaupt nicht sinnvoll, da Bolde zum geringen Teil eh zu DHB konvertiert. Von daher würde dies nur kumulieren und da Bolde völlig andere Eigenschaften hat als DHB, denn Bolde aromatisiert, macht dies meiner Meinung nach keinen Sinn. Den Vorteil den man durch DHB gewonnen hat, also die geringen NW würde man durch einen Stack mit normalen Bolde wieder verschenken. Denn DHB konvertiert nicht weiter wie normales Bolde und ist auch nicht gefährlich für die Haarpracht :) DHB ist von der Wirkung her eher mit hoch dosiertem Primobolan zu vergleichen bzw. von der Wirkung auf Kraft und Form mit Tren nur ohne die NW.


    Zu meiner Kur: Als Basis nutze ich 250mg Rotex Testo E e4d. Dazu kam die erste Woche 0,6ml (120mg) DHB e4d. Einfach erst mal um zu sehen wie der Körper den Stoff verträgt. Berichten ja sehr viele über extremen Roidkater, dazu gleich mehr. Danach habe ich auf 200mg e4d erhöht, was ich erst mal noch so weiter nehmen werde.


    Inzwischen merke ich einen extremen Anstieg der Kraftausdauer. Das bemerke ich besonders wenn ich nach einem schweren Brusttraining noch Dips mache, da gehen inzwischen doppelte Anzahl an Wiederholungen :sun:
    Meine Form verbessert sich mehr und mehr und das obwohl ich mehr esse als vorher, habe inzwischen auch wesentlich mehr Hunger. Würde am liebsten nur noch futtern und muss mich da etwas bremsen. Ich bremse mich da aber nur was die KH angeht, besonders vor dem zu Bett gehen. Frei nach dem was der Markus Rühl neulich im Video meinte: „Zur Diät lasse ich den Käse vom Burger weg“ :D


    Mit Roidkater hatte ich anfangs gar keine Probleme und habe es ein wenig unterschätzt. Nach meiner Injektion am Montag hatte ich einige Stunden heftige Schmerzen im Bein, die nicht vom unsauberem injizieren her stammen, sondern einfach vom Stoff. Seitdem habe ich im Bein einen milden Kater, der mich zwar nicht beeinträchtigt aber schon merkbar z.B. beim Treppen steigen ist. Auch die Woche davor hatte ich leichte Schmerzen und mußte das Bein ein wenig hoch legen, bzw. nach einer Aspirin war alles ok. Also müßt ihr schauen wie ihr das DHB vertragt, dass Gerücht des Roidkaters scheint sich zu bestätigen.


    Schlimme Träume konnte ich bis jetzt auch keine feststellen. Schlafe allgemein wegen der momentanen Hitze einfach nicht gut. Daher bin ich auch gerade hier noch am Tippen und nicht im Bett ;)
    Naja so viel bisher von mir zum Thema. Falls Interesse besteht halte ich euch auf dem Laufenden was meine Erfahrungen angeht.


    Gruß
    Matt

    • Ulab, Seller & Shop Anfragen sind unerwünscht und werden von mir ignoriert!


    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen,
    aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun. - Orson Welles

  • Werbung
  • matthunter; vielen dank für deinen ausführlichen und informativen post-da ich, wie sicher viele andere auch ,im moment ein großes interesse an diesem dhb habe, bin ich über jede information diesbezüglich froh!! vorallem von leuten, wie dir, die das know how haben einen gewissenhaft aufzuklären und vertrauensvoll sind!! :top:
    bitte halte uns weiterhin auf dem laufenden wie deine dhb-kur sich entwickelt bzw. verläuft ...
    mfg skunk :sun:

    alles ist gift und nichts ist ohne gift, allein die dosis machts das ein ding kein gift sei.--PARACELSUS--

  • Werbung
  • Werbung
  • Ich nehme DHB nun schon seit 7 Wochen und bin mehr als glücklich mit diesem roid, das Wirkungs/Neberwirkungsverhältniss ist bis jetzt herausragend.
    Anfangs habe ich DHB unterschätz und bin nach kurzer zeit schon auf 600mg die Woche hoch, die Wirkung von DHB ist meiner Meinung nach durchaus mit der von Tren Vergleichbar, guter und konstanter Kraftanstieg, sehr gute Form-Verbesserung, erhöhte Ausdauer und Leistungsfähigkeit, enorme Adrigkeit. Die Nebenwirkungen sind bei mir: leichte Kopfschmerzen, bei 600mg die Woche ging mir das auch etwas auf die Psyche, aber seitdem ich etwas Drosta dazu nehme und die Dosierung etwas verringert habe, gibt es diesbezüglich keinerlei Probleme, eher im Gegenteil, geringfügig erhöhten Blutdruck habe ich und der Appetit hat zugenommen.
    Kater hatte ich bis jetzt bei keiner einzigen Injektion.


    Ich werde es voraussichtlich noch 3-4 Monate nehmen.


    MfG
    mikka

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Werbung
  • Noch gibt es DHB, der Betreiber von HCL sprach jedoch an es aus seinem Programm zu nehmen da die Nachfrage einfach zu gering ist....


    wenn weg dann weg würde ich mal sagen ;)

    Ulab, Seller & Shop Anfragen sind unerwünscht!
    Nachrichten bezüglich dieser Thematik rund um die Beschaffung von Steroiden werden ignoriert und landen unbeantwortet im Thrash •


    Bodybuilding is Not a Hobby, It’s a Lifestyle....
    Let's break down the Basics - train hard & Get Big!

  • Zitat von "charnel"

    Noch gibt es DHB, der Betreiber von HCL sprach jedoch an es aus seinem Programm zu nehmen da die Nachfrage einfach zu gering ist....


    wenn weg dann weg würde ich mal sagen ;)



    Da habe ich gute News, der Betreiber versicherte mir kürzlich das DHB im Programm bleiben wird! :D:top:


    LG,


    Matt

    • Ulab, Seller & Shop Anfragen sind unerwünscht und werden von mir ignoriert!


    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen,
    aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun. - Orson Welles

  • Werbung
  • :top:

    Ulab, Seller & Shop Anfragen sind unerwünscht!
    Nachrichten bezüglich dieser Thematik rund um die Beschaffung von Steroiden werden ignoriert und landen unbeantwortet im Thrash •


    Bodybuilding is Not a Hobby, It’s a Lifestyle....
    Let's break down the Basics - train hard & Get Big!

  • Werbung
  • Dann orderst dir halt noch Testo dazu ;)


    für jemanden mit ordern kann nur unnötigen Ärger bereiten....

    Ulab, Seller & Shop Anfragen sind unerwünscht!
    Nachrichten bezüglich dieser Thematik rund um die Beschaffung von Steroiden werden ignoriert und landen unbeantwortet im Thrash •


    Bodybuilding is Not a Hobby, It’s a Lifestyle....
    Let's break down the Basics - train hard & Get Big!

  • Werbung
  • Sach mal, wie wäre es mit etwas Eigeninitiative gepaart mit unserem Freund "Google" ? :)


    das Angebot von HCR bzw Monster Roids ist riesig...


    In Text und Bild für jeden leicht zu finden, all deine Fragen beantworten sich dann von selbst ;)

    Ulab, Seller & Shop Anfragen sind unerwünscht!
    Nachrichten bezüglich dieser Thematik rund um die Beschaffung von Steroiden werden ignoriert und landen unbeantwortet im Thrash •


    Bodybuilding is Not a Hobby, It’s a Lifestyle....
    Let's break down the Basics - train hard & Get Big!

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Werbung
  • Kann man DHB mit Boldenon vergleichen ?
    Oder besser gesagt mit welchen roid könnte man DHB vergleichen wenn es um Aufbau geht, oder wie schon in diesem Theard erwähnt mit Tren ( in wie fern ) ?


    Nennenswert wären für mich auch die entsprechenden Nebenwirkungen ? :)


    MfG
    Hessel

  • Werbung