1. Kur. Wie mache ich es richtig?

  • Sry clomi wirkt als einziges effektiv auf lh und fsh


    Und clomifen ist definitiv nicht veraltet

    Nur weil hier immer mehr broscince verbreitet wird ist etwas noch lange nicht veraltet

    Ja, vielleicht wenn deine Hypophyse geschrottet ist...

    Beurteilung

    Tamoxifen blockiert Östrogenrezeptoren im Hypothalamus. Durch Gabe resultiert eine vermehrte Sekretion von LH-RH und dadurch von LH und FSH sowie Testosteron.

    Bei intakter Hypothalamusfunktion resultiert ein LH- und FSH-Anstieg mit konsekutiver Testosteronerhöhung. Fehlender Anstieg bei normalem LHRH-Test spricht für eine Funktionsstörung des Hypothalamus.


    https://www.labopart.de/einsen…ionsteste/tamoxifen-test/


    Soviel zu broscience...

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • Und auch Letrozol und co. wirken auf LH und FSH.

    Clomid wird von den meisten nicht benötigt.

    Ebenso sind defakto die Nebenwirkungen nicht zu unterschätzen ment1 nur weil bei dir die Depsris nicht schlimm sind können sie beim nächstem aber im Suizid Gedanken enden.

    Das ist eine absolut gängige Nebenwirkung und auch im normalen einsatzgebiet immer wieder diskutiert.

    Beschäftigt man sich mit der Wirkweise und als was es fungiert im Körper ist klar das Depressionen hier ein klarer Bestandteil der Wirkung sein können. Nur eben je nach Anwender und seiner Verfassung unterschiedlich ausfallen werden.

    JUST DO IT

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Haben Sie das wieder von einem A-Lizenz in16 Stunden bin ich Trainer. Ja die hauen solche Dinger schon raus. Das Tamox nicht wirkt bzw.LH- und FSH nicht ansteigt , ein Anstieg von 200% mag ja nicht immer alleine eff. sein, wirkt aber durchaus. Angeblich wirkt/steigt es nicht. Und 200% sind durchaus als eff. zu bezeichnen.


    Tamoxifen erhöt z.b die Empfindlichkeit der Hoden gegenüber LH und GnRH im Lauf der Anwendung. Clomifen hingegen senkt die Empfindlichkeit der Hoden gegenüber diesen Hormonen mit der Zeit. Es ist fakt das FSH und LH von Tamxo erhöht werden. Und das durchaus effektiv.

    Obwohl sowohl Tamoxifen als auch Clomifen zur Klasse der Triphenylethylene gehören, fällt die östrogenhemmende Wirkung von Tamoxifen deutlich stärker als bei Clomifen aus. Wieder ein Vorteil. Nw wie Depris sind nicht allgemein bekannt.


    Und nein Vitamin D3 hilft nicht bei Depris gegen Tren. Das kann leicht unterstützen aber helfen bzw. kompleltt beseitigen ist auch wieder so 0815 wie nannten Sie das BroSci wenn kein Mangel bestesteht bring es nichts. Und dann kommt ich bin raus, ja dann gehen sie doch einmal raus.


    Es sagt keiner das Medikament veraltet ist sondern das die Art des Absetzschemas auch mal veraltet sein kann. Aber ich sagte klar ich würde immer beides nutzen für den maixmalen Effekt. Also erst informieren dann sagen wirkt bzw. oder wirkt nicht ganz so effektiv oder es gibt besseres. Das ist ein grosser Unterschied. Und dann im Nachhinein korigieren weil wiede nur die hälfte wahr ist. Das was Sie da raus hauen ist BroSc. wie sie es doch nannten mehr nicht. Und nein ich bin Ihnen auch nicht böse oder sollte ein Angriff sein aber ein kleiner Hinweis das man wenn man solche Sachen raus haut auch mal genauer hinsieht oder gleich das richtige sagt. Und ja Sie haben auch Recht im Grunde wirkt Clomid sehr effektiv.



    Mike

    Vorsicht von diesen Shops, klauen Daten und erpressen Leute:

    euro-roids.com // steroidcom1munity.biz // steroidn1etwork.biz // steroid1s4u.oxx // roids4u.org // roid4u.com // roid.zo1xx // steroidstore.bxx // hilmabiocare.in // anabolikashop.com // pblab.in

    Beiträge und PN-Nachrichten unter Vorbehalt und ohne Gewähr im Hinblick auf Dritte.

    2 Mal editiert, zuletzt von VisionAZ ()

  • Der Arschtritt war jetzt aber umfangreich haha x,D

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Werbung
  • auch bei milden Kuren sowas wie ich vorhabe? HCG muss glaub ich immer gekühlt sein oder?

    Das hat doch mit "mild" nichts zu tun... Is doch wurscht on du auf trt bist und alle 10 tage 250mg bekommst.. Oder ob du dir 1000 pro Woche gibt's..

    Ist das extern zugeführte Hormon mehr als deine eigene Produktion, dann stellt dein Körper diese ein.

    Wenn dein Körper als Beispiel 80mg testo die Woche herstellt und du 200mg gibst.. Dann kommt das doch nicht zu den 80mg dazu, sondern dein Körper stellt seine eigene Produktion trotzdem ein..


    Ob die Kur nun also "mild" ist oder nicht. Spielt da keine große Rolle...


    Ich finde es sowieso sehr schrecklich wie dieses Thema verallgemeinert wird.. "du musst dies, du musst das nehmen, dann funzt das"


    Es ist letzten Endes immer Typ abhängig..

    Der eine ist 1 Jahr on und die Achse springt super wieder an ohne viel pi, pa, po...

    Ein Anderer hat nach 12 Wochen schon Probleme die wieder zum laufen zu bekommen..


    Das die Leute immer versuchen aus allem eine Raketenwissenschaft zu machen. 🤷‍♂️

    Du kannst es eigentlich nur selber rausfinden ob du viel meds brauchst als pct oder wenig..

    Und das kannst du nicht rausfinden indem du sofort alles nimmst.. Sondern indem du erstmal wenig nimmst und guckst ob dir das reicht...


    So wenig wie Möglich, so viel wie nötig. Denke so fährst du am besten..lass das clom weg aber habe es zuhause liegen..


    Vor 17 Jahren habe ich gestofft wie das Böse..

    Bin nach 9 Monaten kalt raus und hatte nie Probleme..

    Hätte ich mir damals gleich "vorsichtshalber" alles mögliche reingeworfen als pct würde ich garnicht wissen das ICH es nicht brauche..


    Was Ich dir sagen will.. Probieren geht über studieren..

    Wie dein Körper reagiert kann dir hier niemand sagen und auch kein Arzt der Welt. ✌️

    .

  • Werbung
  • Kann es eigtl. sein, dass ich Test E (250mg) schon direkt nach einem Tag spüre oder ist das Placebo? Aber weil der Körper ja ein paar Tage braucht bis er die eigene Produktion runterfährt, habe ich ja das exogene Test komplett on top, so dass mein Spiegel ungefähr doppelt so hoch sein müsste. Das berücksichtigt der Roidcalculater ja nie

  • Kann es eigtl. sein, dass ich Test E (250mg) schon direkt nach einem Tag spüre oder ist das Placebo? Aber weil der Körper ja ein paar Tage braucht bis er die eigene Produktion runterfährt, habe ich ja das exogene Test komplett on top, so dass mein Spiegel ungefähr doppelt so hoch sein müsste. Das berücksichtigt der Roidcalculater ja nie

    wenn du vorher natural warst und dich einigermaßen kennst, ist es durchaus möglich innerhalb der Ersten Tage Veränderungen an deinem Gemütszustand wahrzunehmen. Für Kraftzuwächse ist es natürlich ein bisschen zu früh.

  • Werbung
  • Habe bereits im Blutbildthread nachgefragt, allerdings wäre es super genau zu wissen, welche Werte man beim Blutbild zusätzlich haben möchte!

    Ansonsten danke! Meine erste Kur startet demnächst :)

  • 4. Bereitstellen folgender Mittel: Clomid 60Stück a 50mg und Tamox 90Stück a 20mg. Vorgesehene Anwendung: Einsatz bei Gyno beziehungsweise Einsatz beim Absetzen. (Siehe Absetzen bei Abuleh)


    Mal ne Frage dazu....

    Sind nicht Clomid und Tamox(ifen?) beides SERMS und erfüllen den gleichen Zweck? Bin mich gerade am einlesen und probiere mir was zusammenzubasteln (werde es demnächst mal posten und nach eurer Meinung fragen). Dachte man hat nen SERM und nen AI zur Hand, wobei vom AI hier gar nichts steht. Oder inwiefern sollte man die PCT dann mit Clomid+Tamoxifen tun?

  • Werbung
  • Mal ne Frage dazu....

    Sind nicht Clomid und Tamox(ifen?) beides SERMS und erfüllen den gleichen Zweck? Bin mich gerade am einlesen und probiere mir was zusammenzubasteln (werde es demnächst mal posten und nach eurer Meinung fragen). Dachte man hat nen SERM und nen AI zur Hand, wobei vom AI hier gar nichts steht. Oder inwiefern sollte man die PCT dann mit Clomid+Tamoxifen tun?

    Auf jeden Fall löblich das du dich vorweg damit beschäftigst. Ist ja auch nicht immer selbstverständlich. Das meiste wird dir hier beantwortet bzw in seinen restlichen Threads:


    Absetzen: Einsatz von Tamoxifen und Clomifen Kombi sinnvoll!


    Aromatase Inhibitor in jeder Kur sinnvoll?


    AI sollte man immer bereit halten falls es Probleme gibt. Der eine braucht das schon bei 250mg Te, der nächste bei 700 nicht.

    Ist individuel