Insulin!

  • Danke mein Freund aber ich will es von Niemandem vorgesagt bekommen sondern es selbst verstehen.

    Genau das meinte ich ja eigentlich auch. Wenn du zu jemanden ins Coaching gehst, der dir die Pläne macht und sich verzieht, dann verstehst du auch nichts, klar. Aber wenn du zu jemanden gehst, der dir das alles auch genau erklärt, dann sieht die Sache komplett anders aus. Keiner hier wird dir genau erklären, wie was funktioniert etcpp. Ich hab das mal gemacht und habe paar Protokolle geschrieben, dann hab ich mir anders überlegt und die wieder gelöscht.


    Viel Glück trotzdem. 😁

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • GDAs immer vor der Hauptmahlzeiten die reichlich Carbs enthalten nehmen.


    Ich hab mit L-Carnitin Injekt gar keine Erfahrungen, daher kein Plan.

  • Werbung
  • Ich nehme Insulin 3x daily außer am Rest day da nur zum Frühstück.


    Trotzdem dazu nehmen? Habt ihr keinen Probleme mit Unterzuckerung gehabt?

    Ich nehme an du nimmst an Trainingstagen direkt morgens, dann trinkst du ein Whey + schnelle Carbs Shake. Da sollst du kein GDA nehmen, sondern mit der nächsten Mahlzeit. Dann mit Mittagessen mit GDA. Pre Workout Meal wieder kein GDA. Dann mit Post Workout Shake wieder kein GDA. Mit Post Workout Meal mit GDA.


    Rest Days kannst du mit Frühstück, Mittagessen und Abendessen GDA nehmen und fertig.

  • Werbung
  • Hier wird viel von der Einnahme des Insulins erzählt. Aber was sind denn die Vorteile die man dadurch hat?

    Das Ersetzen des natürlichen Insulinspiegels entlastet die Bauchspeicheldrüse, das ist klar. Das bring aber noch lange keinen Vorteil! Was sind denn die Ziele und Benefits gegenüber dem normalen Insulinspiegel? Wäre interessant das man schwarz auf weiß zu haben :)

    Dich zwingt doch niemand Insulin zu nehmen. Wenn du der Meinung bist, dass du mit endogenes Insulin genauso gut arbeiten kannst, dann hau rein. 😁

  • Hab die 105 Seiten jetzt ein wenig aufgeräumt und den April-Müll in den entsprechenden Eimer geworfen.

    Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar vom Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung