FÜhrt ihr ein Trainingstagebuch ?

  • Hey,


    wer von euch führt ein Trainingstagebuch ?
    Ich Persönlich nutze keins kann mir eigentlich immer ganz gut merken wie viel WDH ich das letzte mal hatte und versuche immer eine WDH mehr zu machen und alle 2 wochen das Gewicht zu steigern.

  • Werbung
  • Werbung
  • Ich schreib mir immer alles in JeFit mit (Android-App).


    Für Progression im Training absolutes Muss, imho. Sehe ich ja bei meinem Trainingspartner. Der weiß eigentlich nie, was er bei gewissen Kernübungen letzte Woche noch bewegt hat...

  • Ich schreibe mir auch alles auf! So kann man immer sehen wo es stockt und wo man sich von der Kraft her am besten entwickelt

    ----Der große Sport fängt da an, wo er längst aufgehört hat, gesund zu sein.---


    ---SIZE MATTERS!---

  • Werbung
  • bei mir aufjedenfall Plicht sonst kann ich mich überhaupt nicht steigern, ich kann mir die Gewichte und die Wiederholungen nicht mal bis zum nächsten Tag merken :D

    If you always do, what you have always done, you will always get, what you always got !!

  • Jop.. nutze eins. Halte es auch für essentiell, egal in welcher Form!
    :sq:

    Ich kenne keine Seller und Ulabs, PNs in dieser Richtung landen ungelesen im Müll!

  • Werbung
  • Zitat von "alpagen"

    bei mir aufjedenfall Plicht sonst kann ich mich überhaupt nicht steigern, ich kann mir die Gewichte und die Wiederholungen nicht mal bis zum nächsten Tag merken :D


    Bei mir auch so....
    Beim Training ist mein Blut im Muskel...wenn ich da noch groß nachdenken müsste, wie viel Gewicht und viel Wdh... :lol:

  • Kann es mir gar nicht mehr vorstellen, ohne zu trainieren. Schreibe schon lange mit, notiere auch wenn ich mehr Gewicht hätte auflegen sollen.
    Ich merke mir das bis zum nächsten mal auch nicht :D
    Ausserdem ist es ganz interessant die "alten" Aufzeichnungen mit dem Jetzt zu vergleichen :) Hab noch welche die schon ein paar Jährchen zurückliegen.

  • Werbung
  • also ich brauche kein ich kann mir das ganz gut alles merken wie viel kg und wie viel wdh :)

    Wer aufhört, besser sein zu wollen,
    hat aufgehört, gut zu sein.



    MEINE AKTUELLE KUR : noch 26 wochen aktuell in woche 9
    wechsel von abus zu Prime Testo E 300Mg in 1-2 woche






    supps:



    Problem wegen isc(deutsche post): brief auf dem weg zu mir motag oder dienstag is es soweit mal schauen ob geld drin is oder nit

  • Zu Meinen Wettkampfzeiten habe ich das sogar sehr streng geführt.
    Mittlerweile bin ich eher zum "instinktiven" Training übergegagen....bzw lasse mich von den alterbedingten Wehwehchen lotsen ;)

  • Werbung
  • Zitat von "pasvercalena"

    also ich brauche kein ich kann mir das ganz gut alles merken wie viel kg und wie viel wdh :)


    Hast du schon mal versucht eins zu führen oder seit Anfang an ohne?

    ----Der große Sport fängt da an, wo er längst aufgehört hat, gesund zu sein.---


    ---SIZE MATTERS!---

  • macht auf jeden fall sinn eins zu führen, da man sich niemals alle übungen merken kann, wdh, gewicht, kadenz, deshalb sinnvoll, meiner meinung nach.

    "Der Sport ist dazu da, dass man gesünder stirbt und nicht dazu, dass man länger lebt"


    "Anfragen über Seller & Ulabs werden ignoriert!!!!"

  • Werbung
  • Zitat von "boxi255"

    Hast du schon mal versucht eins zu führen oder seit Anfang an ohne?



    joa habe schonmal eins geführt aber hatte dann keine lust mehr immer alles zu notieren wen ich es eh weiß wie viel kg ich drauf hatte und wie viel wdh ich gemacht habe


    jetzt mache ich es einfach so wen ich 2-3 wdh mehr geschaft habe dann kommt neues gewicht drauf :)

    Wer aufhört, besser sein zu wollen,
    hat aufgehört, gut zu sein.



    MEINE AKTUELLE KUR : noch 26 wochen aktuell in woche 9
    wechsel von abus zu Prime Testo E 300Mg in 1-2 woche






    supps:



    Problem wegen isc(deutsche post): brief auf dem weg zu mir motag oder dienstag is es soweit mal schauen ob geld drin is oder nit

  • Ich führe eines seit ca. 25 Jahren.
    In diesem Tagebuch habe ich auch ca. monatlich vermerkt, wie viel Körpergewicht ich habe, habe dort Körperumfänge eingeschrieben, teilweise meinen Fettgehalt aufgeschrieben und auch meine Max. Leistungen gesondert festgehalten.

    Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar vom
    Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder
    Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet.

  • Werbung
  • da ich meine eisen alles zuhause habe hefte ich mein plan an die wand und ändere dort alles ab was z.b gewicht,wdh und übungen betrifft und auf dem plan steht auch wann ich ihn begonnen habe und wenn 3 monate um sind dann kommt nen komplett anderes trainingssystem dran usw.

    Eine Hand wäscht die andere!

  • Ich führe auch eins, schreibe mir dann auch auf wieviele mins ich gebraucht hab, und mache Anmerkungen, ob ich mehr oder weniger auflegen sollte, oder wenn die Ausführung mal schlampig war ;)

    PUT THE CHRONIC IN MY LUNGS!

  • Werbung
  • Zitat von "OldMichi"

    Ich führe eines seit ca. 25 Jahren.
    In diesem Tagebuch habe ich auch ca. monatlich vermerkt, wie viel Körpergewicht ich habe, habe dort Körperumfänge eingeschrieben, teilweise meinen Fettgehalt aufgeschrieben und auch meine Max. Leistungen gesondert festgehalten.


    So lange schreibe ich noch nicht, aber über 10 Jahre sind es auch. Mit Gewicht, Kfa ... Das hat was, wenn man es sich dann wieder ansieht :)

  • Werbung