Erste Test E kur ^^

  • :top: Hi Leute !
    Ich bin ziemlich neu hier im forum , und wollte euch an meiner ersten Test E kur teilhaben lassen ( soweit es geht ^^) !
    Erst mal zu mir : Ich bin 22 Jahre alt und trainiere seit 3-4 Jahren , ich wiege zur zeit 76 Kilo (vorm Frühstück) und bin ca 172 cm gross 8) !
    Mein körperfett sollte um die 15 % sein ( bin mir da aber nicht so sicher, ich werd eh noch Bilder raufladen! ) .


    Meine Kraftdaten sind : BD : bei 100 Kilo , KB: 130 Kilo , KH: 130 Kilo


    Ich bin grad inner Diät , daher sind die kraftwerte nich so überragend . Warum Diät ? Nja , ich will halt nicht als Moppel in die kur einsteigen und um vllt die Gyno vorzubeugen ( jaja ich weiss es liegt an der Genetik wer es bekommt , aber trotzdem spielt der Kfa meiner Meinung nach schon eine Rolle ) . Ausserdem schaut das Endergebnis besser aus und ich muss dann nicht soooooo ne harte Diät dann machen :D .


    OK !! Ich wollte 250mg e5d Test E fahren ,5 Monate lang . Werde während dessen ca 3-4 g eiweiss pro Kilo , 2-3 g Kohlenhydrate pro Kilo und ca 90 -100 Gramm fett zu mir nehmen sollte dann ca nen 300 kcal Überschuss haben , ob ich dann doch mehr brauche werde ich sehen und vllt auf 500 kcal erhöhen ! Zink wollte ich auch nehmen eig 100-150 mg am Tag , lohnt es sich Zink zu nehmen ? weil da sagen manche das eine und manche das andere?
    Mein Absetzschema :
    Clomid und Tamox zusammen nehmen und dann noch nebenbei Creatin ,


    Clom : 4 Wochen , die ersten 3 Tage 100 mg und dann nur noch 50 mg ed
    Tam : 6 Wochen , 20 mg ed bis ende


    Die Fragen
    1.Eine seeehr dumme frage !fange Clom und Tam am selben Tag an ? Und nehme sie nicht hintereinander zb clom erste 4 Wochen dann danach mit Tamox 6 Wochen anfangen ?


    2.Eine weitere Frage wär , was wenn ich ne kleine gyno bekomme und dann während der Kur Tamox 20mg ed 6 Wochen nehme . Kann ich dann noch tamox im PCT nehmen oder soll ich des dann weck lassen? :-?


    Sagt mir bitte was ihr davon haltet ! Und bitte beantwortet meine dummen aber für mich notwendigen fragen ^^


    Euer Ulmo :sq:

  • Werbung
  • Hi Ulmo.
    Es gibt keine Dummen fragen.
    Es gibt ausschließlich nur dumme Antworten. :)

    Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar vom
    Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder
    Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet.

  • Werbung
  • Zitat von "OldMichi"

    Hi Ulmo.
    Es gibt keine Dummen fragen.
    Es gibt ausschließlich nur dumme Antworten. :)


    Stimmt ! , aber könntest du mir bei meinen Fragen weiterhelfen? oder mir deine Meinung zu allem sagen vllt? :)

  • bei 250mg e5d brauchste nich mit tamox und clomi gleichzeitig absetzen, eins von beidem reicht .


    wenn du während der kur merkst, da entwickelt sich was an dein titten, nimmste tamoxi dazu in na geringen dosis, musste mal die sufu benutzen, weiss jetz keine dosierung... müsste in etwa sein wie beim absetzen...


    soweit ich weiss, nimmt man es dann ne zeit dazu und reduziert es, bzw nimmt es garnichmehr und guckt ob sich wieder ne gyno bildet... klar kannst du es beim absetzen dann wieder nehmen !


    tamoxi kann auch gynoansätze wieder zurückbilden ...


    in der regel ist bei anfängerkuren und soeiner niedrigen dosis die gefahr von einer gyno während der kur nicht so hoch... meist aber beim absetzen... wichitg ist, den kram von anfang an da zu haben, man weiss nie was passiert ...



    Achja, zink gehen die meinungen auseinander... klar ist, man sollte welches nehmen... in wieweit es dir bei akne oder ähnlichem hilft und wie hoch du dosierst musst du selbst herausfinden... zu viel ist schlecht und zu wenig auch ...

  • Werbung
  • Bezüglich Absetzen schau dir den Beitrag an:


    Absetzen by Abuleh


    Da ist wirklich alles drin, was wichtig ist. Und ganz genau beschrieben.


    Zu zweiterem kommen sicher noch fundierte und erfahrene Antworten.

    Das gesamte Team von extrem-bodybuilding distanziert sich klar vom
    Verkauf und Handel mit illegalen Substanzen. Alles, was mit Handel oder
    Beschaffung zu tun hat, ist absolut tabu und wird entsprechend geahndet.

  • Werbung
  • @grizzlycorv : danke hat mir weiter geholfen! hast du ne Ahnung wieviel mg und wie lang ich tamox nehme während der kur wenn sich was bildet? oder einfach 20 mg nehmen bis die Anzeichen weg sind ? ich hab gehört mehr als 40 mg sollte man nicht nehmen :-? Und ich mein schaden würde es mir ja eigentlich nicht oder ,wenn ich beim PCT clom und tamox zusammen nehme oder ? (ausser vllt paar hitzewallungen oder ne leichte Übelkeit)


    @ OldMich : ja den Thread kenn ich ! Ziemlich gut! , hab da ein Großteil von meinem "Absetz-wissen" ( für tamox und clom ) her :top: !

  • Zitat von "bosana"

    zink reicht 50-75mg würde nicht 100-150mg machen unnötig.
    sonnst viel erfolg . :top:


    Danke! ich Versuchs mal erstmal mit 50mg am tag wie du meintest :top: , und Machs dann abhängig, davon wie stark sich die Akne bildet. Und dann kann ich schauen ob mehr mg sich besser bis schlechter oder garnicht auswirkt . Denke des sollte vernünftig sein?

  • Werbung
  • Eine schöne Vorstellung :)


    da hat sich ein jemand vor seinem Vorhaben die erste Kur zu beginnen in die Materie eingelesenen, sehr schön :top:



    Herzlich Willkommen und "gut Schub" ;)

    Ulab, Seller & Shop Anfragen sind unerwünscht!
    Nachrichten bezüglich dieser Thematik rund um die Beschaffung von Steroiden werden ignoriert und landen unbeantwortet im Thrash •


    Bodybuilding is Not a Hobby, It’s a Lifestyle....
    Let's break down the Basics - train hard & Get Big!


  • :sun: Danke ! , jetzt brauch ich nur noch meine kleinen Fragen beantwortet und dann geht's los ! ^^

  • Werbung
  • Zitat von "Ulmo"

    :sun: Danke ! , jetzt brauch ich nur noch meine kleinen Fragen beantwortet und dann geht's los ! ^^


    Wie im "absetzen by abuleh" thread nach dem dortigen einnahmeschema kombination aus clomid & tamox benutzen,


    Bei gyno anzeichen würde ich mit 40mg/ tag einsteigen und dann bei besserung auf 20mg reduzieren, da bin ich aber leider kein experte also am besten noch eine weitere antwort hierzu abwarten :top:

    Gruß
    Avenger1

  • Zitat von "avengerone"

    Wie im "absetzen by abuleh" thread nach dem dortigen einnahmeschema kombination aus clomid & tamox benutzen,


    Bei gyno anzeichen würde ich mit 40mg/ tag einsteigen und dann bei besserung auf 20mg reduzieren, da bin ich aber leider kein experte also am besten noch eine weitere antwort hierzu abwarten :top:


    ok, Danke! :) also 40 mg nehmen bis besser wird und dann 20mg, aber wie lang dann die 20 mg nehmen ?

  • Werbung