Der Schnappschuss Thread

  • Werbung
  • Werbung
  • Hast du Bolde drin gehabt in der Vorbereitung bzw. zu der Zeit?

    Wenn nicht überleg es dir, bzw probier es mal Highdose aus.

    Das lässt die Adern dicker werden und würde dir in manchen Posen optisch dazu verhelfen trockener auszusehen

    Beine, Brust und ggf auch am Bauch könnten damit Adern rauskommen, je nach Veranlagung.

  • Werbung
  • Hast du Bolde drin gehabt in der Vorbereitung bzw. zu der Zeit?

    Wenn nicht überleg es dir, bzw probier es mal Highdose aus.

    Das lässt die Adern dicker werden und würde dir in manchen Posen optisch dazu verhelfen trockener auszusehen

    Beine, Brust und ggf auch am Bauch könnten damit Adern rauskommen, je nach Veranlagung.

    200 Test P - 280mg Tren A - 350 Drost P - 3 Tage vorm WK Injekts raus und 40mg Stano rein das wars :) keine Fatburner etc. (den Stack hab ich auch nur die letzten 6 Wochen gefahren davor war nur bissle Test, Primo und NPP) drin

  • Werbung
  • 200 Test P - 280mg Tren A - 350 Drost P - 3 Tage vorm WK Injekts raus und 40mg Stano rein das wars :) keine Fatburner etc. (den Stack hab ich auch nur die letzten 6 Wochen gefahren davor war nur bissle Test, Primo und NPP) drin

    Dann solltest das echt mal probieren, denke das könnte dir echt helfen in Zukunft noch mehr rauszuholen mein Bester.

    Müsstest dem Bolde nur Vorlauf Zeit geben, das mit den Adern passiert nicht sofort.

    Ansonsten kannst du auch noch Methyltren und Halotestin als Stano Alternative probieren, Stano nutze ich nur in der Diät um zwischendurch immer wieder das Wasser rauszudrücken.

    Pre WK nehme ich Halo und die letzten Tage Methyltren dazu.


    Hast du Erfahrung mit dem entwässern und laden mit Natrium und Carbs?

    Wenn nicht kannst du nach einem WK immer einen Run machen um Erfahrungen zu sammeln wie dein Körper am besten darauf reagiert, dauert ca. 7-10 Tage.

    Effekt ist dabei das man unter der Haut kein Wasser hat da man das gesamte Wasser durch die Carbs in die Muskeln zieht, da man zuvor den Natrium Haushalt Manipuliert hat.


    Ansonsten Stabile Form und der Rest kommt mit der Zeit, wirst von mal zu mal eine Bessere Form haben, musst dich nur reinhängen :top:

  • Erstmal vielen Dank für deine ausführliche Nachricht. Werde mir jetzt erstmal auf jeden Fall min. 12 Monate nehmen um ganz ohne Stress nochmal ordentlich Fleisch drauf zu packen. Auf meinem nächsten Wettkampf will ich auf jeden Fall 4-6kg schwerer sein.


    Bolde könnte werde ich vllt. mal testen - bin auch in der Offseason immer relativ lean somit sollte ich gut sehen können ob das was bringt. Ansonsten bin ich nicht so der Fan von Bolde von dem was ich in der Theorie gelesen habe. Aber Theorie und Praxis sind ja immer zwei Paar Schuhe.


    Ich habe bei meinen ersten 2 Wettkämpfen immer mit Triamteren gearbeitet zum entwässern (50mg vorm pennen das wars) - hat bei mir aber nie was gebracht. Habe es dann bei meinem letzten Wettkampf weggelassen und dafür einfach weniger getrunken und hatte einen viel besseren Entwässerungseffekt.


    Ich sehe als Amateursportler halt einfach keinen Sinn so aggressive Sachen wie Halotestin oder Methyltren zu benutzten. Mit meinen Dosierungen hatte ich nie irgendwelche negativen Nebenwirkungen und das soll auch so bleiben. Mir war das Risiko von Magenproblemen etc. bisher immer zu hoch um da groß rumzuexperimentieren.


    Das werde ich alles mal in der Offseason austesten.

  • Werbung