• Hi, was sagt ihr dazu ?
    Nehme seit 4 mon testo-deca, und seit ca. 4 wochen ist meine akne schlimmer geworden , was kann ich da tuen. Meine Vermutung das es vom schwitzen schlimmer wird , da nur im unteren rücken die pickel stark auftreten.
    Nehme zinc 100+ von KAL.
    100mg am tag evtl. anderes zinc?
    Was hilft noch außer zinc?

    Dateien

    • Foto.JPG

      (330,84 kB, 903 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    No Pain No Gain

  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Zitat von "devilrider66"

    ro geht doch voll auf die leber , will die nicht noch mehr belasten .
    hab dias kur hinter mir , die soll sich erst mal erholen


    Wie immer gilt, die Dosis macht das Gift! Bei mir hat sich beispielsweise selbst 40mg ed kaum negativ auf die Werte ausgewirkt!

  • Werbung
  • Hi,


    Nur als Beispiel.
    Ich habe gerade 4Monate Iso hintter mir.


    M1:20mg/ed
    M2:30mg/ed
    M3:30mg/ed
    M4:30mg/ed


    Anbei das "Nachher" Blutbild vom Hautarzt. Habs mir schlimmer vorgestellt. Muss dazu sagen, das ich
    zeitweise auch DR und Te genommen habe. In 2 Monaten gehe ich nachkontrollieren. Akne war weit stärker als bei dir und ist praktisch weg.


    Der Grenzwert wurde leider abgeschnitten.
    Ist beim GOT (bis 35) und beim Colesterin (100-220)


    2hod2dw.jpg

  • Hi,


    Ich bin jetzt seit Februar auf Roa mit 10mg ed, es hat etwas gedauert aber die Akne ist verschwunden. Ich bin inzwischen auf 10mg eod umgestiegen! Roa ist einfach nur ein geiles Zeug!


    ~abuleh

    LG
    ~abuleh


    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wer etwas will, findet Wege,
    -----------------Wer etwas nicht will, findet Gründe.............


    ....ich beantworte keine Fragen zur Beschaffung von Steroiden oder anderen verschreibungspflichtigen Medikamenten! Emails und PNs solcher Art werden von mir ignoriert

  • Werbung
  • Hab roa auch genommen weils echt das einzige ist was hilft!
    Beim ersten mal roa nahm ich sie nur drei monate und war zu der zeit komplett leer! War verdammt scheisse.gelenksschmerzen waren heftig,vorallem beim training und die laune war auch beschissen! Akne war allerdings weg doch nach ca 2 jahren kam sie wieder und diesmal nahm ich roa auf testo und es war viiieeeel besser:-) seit dem nur mehr pickel wenn ich drosta nehme was ich allerdings nicht nehr nehme auf grund dessen!
    Gesendet von meinem GT-I9103 mit Tapatalk 2

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Zitat von "leonitas"

    Hab roa auch genommen weils echt das einzige ist was hilft!
    Beim ersten mal roa nahm ich sie nur drei monate und war zu der zeit komplett leer! War verdammt scheisse.gelenksschmerzen waren heftig,vorallem beim training und die laune war auch beschissen! Akne war allerdings weg doch nach ca 2 jahren kam sie wieder und diesmal nahm ich roa auf testo und es war viiieeeel besser:-) seit dem nur mehr pickel wenn ich drosta nehme was ich allerdings nicht nehr nehme auf grund dessen!
    Gesendet von meinem GT-I9103 mit Tapatalk 2


    Hi,


    Zum Thema Drosta. Ich bin aktuell neben Testo auch auf 350mg DrostaE. Hier und da mal vereinzelt einen Pickel aber das war es auch schon!


    ~abuleh

    LG
    ~abuleh


    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wer etwas will, findet Wege,
    -----------------Wer etwas nicht will, findet Gründe.............


    ....ich beantworte keine Fragen zur Beschaffung von Steroiden oder anderen verschreibungspflichtigen Medikamenten! Emails und PNs solcher Art werden von mir ignoriert

  • habe ja aufgrund meiner drostaeinnahme diesen winter im märz mit roa begonnen und es hat erst nach 10 wochen angefangen besser zu werden, während diesen 10 wochen ist es schlimmer geworden, dann ging es aber schlagartig bergauf. Habe in diesen 10 wochen eine hohe dosis von 1g/kg Körpergewicht gefahren und seit der besserung nehme ich nur noch 20mg erhaltungsdosis. Jetzt fahre ich seit rund 3 Wochen wieder drosta und es geht schon wieder los und immer nur der beschissene Rücken, kein einziger pickel auf schulter oder brust, nur der fucking rücken und immer nur die flanken. Kaum zu glauben dass selbst das stärkste verfügbare Medikament gegen Akne gegen drosta machtlos ist. Wenn ich das drosta jetzt rausnehm kann ich das tren auch gleich rausnehmen, keine chance nur tren im stack mit testo zu fahren bei job und familie , es ist zum kotzen. Aber meine akne ist eine komplett andere wie beim threadstarter. Ich habe eher wenige, aber halt richtige dicke Brummer die selbst dann narben hinterlassen wenn man sie nicht ausdrückt

    ICH BIN NICHT DAZU DA SELLERADRESSEN ZU VERIFIZIEREN, WEDER FÜR ISC NOCH FÜR GOLDEN GATE PHARMA NOCH FÜR DEN NAUKISHOP!! Bitte keine Anfragen nach irgendwelchen Shop/Selleradressen. Diese werden aufgrund der Shop/Sellerbestimmungen zu Recht intern gehalten wenn die Lage es vorsieht/wenn die Lage es erfordert. Ansonsten gilt der Grundsatz: Eine Hand wäscht die andere. Soll heißen du hilfst mir, ich helf dir.


    Sportliche Grüße,
    endressth

  • Werbung
  • Zitat von "devilrider66"

    ro geht doch voll auf die leber , will die nicht noch mehr belasten .
    hab dias kur hinter mir , die soll sich erst mal erholen


    Nicht nur das..wenn du erblich bedingt bist mit Haarausfall, dann würde ich das auf keinenfall nehmen.
    Wegen Roa hat sich mein Haarausfall schnell beschleunigt. Auch meine Augen haben sich verschlechtert..


    Ich bin so einer, der ISO z.B bereut.


    <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.aknewelt.de/innere-behandlung/roaccutan">http://www.aknewelt.de/innere-behandlung/roaccutan</a><!-- m -->


    Da sind Erfahrungsberichte drin..:)


    Ich finde es traurig zu sehen, dass hier roa so tut, als ob es smarties wärn..was sollen heimliche mit leser usw. denken?

  • Keiner redet von Smartis. Ich habe meinen Blutbefund gepostet und es ist hier immer die Rede von "dem stärksten was es gibt".
    Schau dir das Colesterin und das GOT an. Meine Leber braucht eien Pause! 8)


    Ich habe mich übrigens nicht aufgrund irgend eines Forums dafür entschieden, was ich auch keinem raten würde, sondern weil mir der Hautarzt aus freien Stücken verschrieben hat, wie er mich gesehen hat.


    Würde was schwächeres auch so gut helfen, würde ich das weiterempfehlen. :w

  • Werbung

  • Hi,


    Smarties ist doch Quatsch. Allen ist bewusst das Roa ein sehr starkes Medikament mit hohen Nebenwirkungen ist! Aus diesem Grund habe ich selber auch nur 10mg genommen und das mit Absprache meines Hautarztes. Mit den 10mg hat es insgesamt 3 Monate gedauert bis meine Akne deutlich besser geworden ist! jetzt reichen mir 10mg eod und in Zukunft werde ich auf 2x10mg /Woche gehen!


    ~abuleh

    LG
    ~abuleh


    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Wer etwas will, findet Wege,
    -----------------Wer etwas nicht will, findet Gründe.............


    ....ich beantworte keine Fragen zur Beschaffung von Steroiden oder anderen verschreibungspflichtigen Medikamenten! Emails und PNs solcher Art werden von mir ignoriert

  • fahre jetzt 20mg evd und muss sagen meine akne hat sich stark verbessert.
    außer die rissigen lippen keine nw.
    mal abwarten was mein blutbild nach dem absetzten meine r kur im sep sagt :-(

    No Pain No Gain

  • Werbung
  • Würde erst mal Dutasterid probieren das hemmt direkt die Ursache für Pickel, Roa ist zwar effizient aber es bekämpft praktisch nur das Resultat.


    Ich habe vor 7-8 Monaten Pickel gehabt da waren deine garnichts dagegen, 0,5 mg Duta e2d und 20mg Roa ed haben erst geholfen, alles davor war umsonst.
    Jetzt habe ich natürlich eine stattliche Anzahl Flecken und Narben die ich den Winter angehen werde, Fruchtsäurepeeling usw.