was esst ihr gerade

  • Werbung
  • Werbung
  • wie schmeckt Hirn? wie ist das von der Konsistenz?

    Ich habs in Butter gebraten und auf einen Toast gegeben, man kann es auch panieren. Ich kenne es bisher nur gebranten. Seht erstmal etwas eklig aus beim Zubereiten^^ Dann wirds aber mit Butter gebraten wie ein Brei, also sieht aus wie Rührei von der Konsitenz ist es sehr weich, hat irgendwie wenig Eigengeschmack. Schmeckt wie Buttertoast mit einer würzigen weichen Masse drauf. Mit Kräuter soll es besser schmecken (halt nach kräuter), aber ich finde es ganz gut. Isst man es mit Ei, was auch gibt, schmeckts primär nach Rührei. ich weiß nicht, für mich schmeckts so wie ich mir Butterschnee vorstellen würde, also aufgeschlagene Butter...

  • Werbung
  • Pfui....


    Meine Mutter hatte vor Jahren mal in Frankreich auf der Durchreise versehentlich aufgrund eines Übersetzungsfehler Kalbshirn auf Salat bestellt...


    Sah schon seltsam aus, geschmeckt hat ihrs auch nicht, nach 2 Gabeln liegen gelassen...im Auto dann ins Reise-Wörterbuch geschaut und erstmal alle schadenfroh gelacht, meine Mutter eher nicht xD

    Bitte keine Roidanfragen oder persönliche Betreuungen per PN - Forum dafür nutzen. Wenn dann noch spezifische Fragen sind, gerne eine PN.

    Darkys LOG

  • Pfui....


    Meine Mutter hatte vor Jahren mal in Frankreich auf der Durchreise versehentlich aufgrund eines Übersetzungsfehler Kalbshirn auf Salat bestellt...


    Sah schon seltsam aus, geschmeckt hat ihrs auch nicht, nach 2 Gabeln liegen gelassen...im Auto dann ins Reise-Wörterbuch geschaut und erstmal alle schadenfroh gelacht, meine Mutter eher nicht xD

    Naja, hängt stark davon ab wie man es zubereitete. Frittiert schmeckts wie weiche Nuggets. Interessant sind halt die Fettsäuren, die sind unübertrefflich, sehr viel "Hirnfette" (wen wunderts^^). Den W Bedarf wird der BBler damit eher nicht decken.. ^^

  • Werbung
  • Sieht echt lecker aus -> Rezept? ;)


  • Werbung
  • Da ich im Aussendienst bin und viel im Auto unterwegs bin kann ich leider nicht alle 2 Stunden was leckeres essen wie Putensteak mit Reis und Gemüse.

    Das was ich tagsüber versuche ist einfach nicht in die katabole Phase zu kommen.

    Dafür zieh ich mir alle 2 Stunden Proteine rein. Abends wird dann natürlich immer anständig gekocht.

    Jetzt gerade steht das hier auf dem Speiseteller. Einfach aufwickeln und rein

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung