Zweite Kur 17 Monate

  • Hallo,


    will meine zweite Kur ab Februar starten,geplant sind 17 Monate zum Einsatz soll kommen Testo E und Deca,ich wollte es so angehen kommt auch darauf an wie die Fortschritte sind,wenn ich in den ersten 5 Monate auch noch mit 250mg Fortschritte mache,werde ich es solange ausreizen bis ich die Dosis erhöhe auf 500mg,könnte man dies so machen speziell wegen dem deca ?


    meine erste Kur war mit 250mg Testo E 20 Wochen Probleme hat ich keine !!


    Testo E 250mg 5 Monate
    Testo E 500mg 5 Monate
    Testo E 500mg/Deca 3 Monate
    Testo E 500mg 4 Monate


    gruss


    Chris

  • Werbung
  • Werbung
  • Wenn ich dir einen Rat geben darf, dann baue Deca direkt von anfang an mit ein. Fahre beides Moderat, aber lange, denn Deca ist optimal um lange drinn zu lassen, 3 Monate wären zu wenig.


    Vorschlag:


    12 Monate 500mg Testo E und 300-400mg Deca die Woche.
    4 Monate 250mg Testo E
    1 Monate 125mg Testo E


    Dann weiter mit Clom und Tamox...


    ps: Halte deine Proteinzufuhr sehr hoch wenn du Deca drinn hast, wegen der ernormen Stickstoffbilanz und Proteinverwertung.

  • Werbung
  • Würde Deca eher schon anfangs mitreinnehmen. obwohl ich die einzelnen intervalle sowieso kürzer oder gar anders gestalten würde, da du bei konstanter Dosis nicht solange die Konstante wirkung hast.

  • Werbung
  • hi,


    Zitat von "biff"

    meine erste Kur war mit 250mg Testo E 20 Wochen Probleme hat ich keine !!


    - deine erste kur war: 250 mg testo e 20 wochen also sollte deine 2 kur so aussehen:


    - 500 mg testo e über einen zeitraum von 25 - 30 wochen!


    - deca hat in der zweiten kur nichts zu suchen!


    - deca spielt seine vorzüge erst sehr spät ( ab 8 wochen ) aus und sollte über 6 monate mind. gefahren werden!


    - deca kuren kann ich erst für anwender,... die schon öfters und auch lange kuren gefahren haben empfehlen!!!! :kk:


    - das ist meine meinung!



    mit sportlichen grüssen,
    dayman

    theorie ist, wenn man weiss wie etwas funktioniert, ES ABER NICHT FUNKTIONIERT!
    praxis ist, wenn man nicht weiss wie es funktioniert, ES ABER FUNKTIONIERT!
    theorie kann man erlernen!
    praxis bekommt man nur durch lebenserfahrung!

  • Hallo,


    die Kur soll auf jeden fall moderat ablaufen,@timo240185 bei mir ist der Fall das ich in diesem sinne mit deinem schema ein problem habe,und zwar ich benutze kein ulap ich habe "Alpha Pharma" und da ist das Deca in 1 ml abgefüllt.

  • Werbung
  • Zitat von "biff"

    Hallo,


    die Kur soll auf jeden fall moderat ablaufen,@timo240185 bei mir ist der Fall das ich in diesem sinne mit deinem schema ein problem habe,und zwar ich benutze kein ulap ich habe "Alpha Pharma" und da ist das Deca in 1 ml abgefüllt.


    Also doch U-Lab, aber ich verstehe was du meinst, es sind 1ml Ampullen :)


    Dann halt so:


    1ml Deca (250mg) e5d
    1ml Testo(250mg) e3d


    Dann hast Du 583mg Testo E die Woche und 350mg Deca, um genau zu sagen 420mg reines Testo und 252mg Nandrolon, dass ist nicht zu wenig und nicht zu viel.





  • Hallo,


    also ich habe mir das nochmal gründlich überlegt,und gebe dir recht ich werde es mit dem Deca vorerst sein lassen,werde die Kur dann so beginnen mit 250mg solange bis sich keine großen Fortschritte mehr zeigen,und dann erhöhe ich auf 500mg,ich danke nochmal allen für die Tipps. :)

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung