essensplanung - insulin

  • hi,


    gibts hier irgendjemand der sich mit slin auskennt?


    wie war der essensplan? ich komm da immer durcheinander was kohlehydrate angeht, was ist besser nudeln oder kartoffeln?


    wiso ist malto anders als fructose obwohls beides zucker sind? wo liegt der unterschied zu glucose und fructose und malto?


    wann ist die slin gabe am besten, morgens oder abends oder nach dem training? (vor dem training halte ich für zu riskant)


    sorry wegen den NOB fragen, und mit wikipedia + google bin ich da nicht wirklich weiter gekommen.


    danke schonmal


    flatt

  • Werbung
  • Werbung
  • Eigentlich geb ich ja zu diesem Thema nicht gerne Tipps hier im Forum die jeder lesen kann, aber bevor jemand sich garnicht informiert und dann "Insulin" benutzt hier mal nen paar wichtige Sachen:


    Im endeffekt sind jede Kohlenhydrate Zucker oder werden im Körper zu Zucker umgewandelt wie Z.Bsp Stärke...


    Glucose = Traubenzucker (schnelle kurzkettige Kohlenhydrate)
    Fructose= Fruchtzucker ( " Banane, Apfel)
    Maltose= Malzzucker ( " Abbauprodukt von Stärke)


    1. Wahl ist definitiv Traubenzucker...


    Wenn du kein Wachs nimmst, nur nach dem Training...erst mit ca 2ie anfangen und dann langsam steigern 10ie sind für nen Anfänger schon enorm und kann zu extremen Nebenwirkungen bis hin zum Hirntod führen, dein Körper produziert trotz der exogenen Zufuhr auch noch slin!!!! also nicht übertreiben!!!!
    erst kurzkettige KH`s direkt nach dem slin, ca 10gramm pro I.E. (jedoch sagt man auch bei 5 I.E. mindestens 100gr kurzkettige Carbs...also nie weniger als 100gramm)... dann 1 Stunde später Mahlzeit mit Eiweis und nochmals Carbs, diesmal aber eben Reis oder Nudeln...Kartoffeln würd ich nicht nehmen...enthalten verglichen mit ihrem Gewicht zu wenig carbs...am besten ist Reis...


    mit Insulin ist echt nicht zu spassen, also erst 100% ig informieren, dann anwenden...
    die obigen Infos reichen noch nicht aus um slin anzuwenden...und ich übernehme auch keine Garantie für die Richtigkeit...müsste mich da selbst nochmal informieren...also weiter informieren...ist nur gut gemeint, kann sonst arg in`s Auge gehen


    gibt Z.Bsp den Anabolic Report Nr.3 ---Insulin ....glaub ich jedenfalls das die Broschüre so heißt...


    und immer Zucker dabei haben, im Auto, Trainingstasche, Hosentasche und sonst wo überall
    also: Cola, Snickers, Traubenzucker...ist dabei völlig egal...ist für den Notfall bei einer Unterzuckerung...


    niemals später als 5 bis 6 Stunden vor dem schlafen gehen...und ausschließlich Ultrakurzwirksames Insulin verwenden...auch kein Mischinsulin...Vorsicht, sonst gehst du Nachts hopps...


    viel Glück

  • danke, das ausm andro forum kenne ich schon (is klar)... das buch hab ich mir auch bestellt (und noch andere bücher, aber die sind bis jetzt noch nicht angekommen), ich weiss das es gefährlich ist. das macht den reiz aus, es gibt kein 2. versuch :D


    hardcore 4 live :top:


    live small or die big :lol:


    gruss an alle


    flatt

  • Werbung
  • Werbung
  • Mache zufällig das ding hier auf und was lese ich... jungs lasst mich aus dem spiel. nehme kein slin oder insu wie auch immer. karstadtkette kümmer dich ums training.


    lalalala
    Vöööööööööö​​​lig losgelööööö​​​öst von deer eeeeeerde! schwebt das raumschiff völlig schwere looosssss
    <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.youtube.com/watch?v=Ql4kaofJ02c&feature=related">

    ... re=related</a><!-- m -->

  • Werbung
  • noch ist das alles witzig aber du wirst es ja merken wenn du mal wirklich unterzukcer bist dann glaub ma haste es schneller mit der panik zu tun als du glaubst ;) und ich weiß das ich habe es 1 mal mit insulin übertrieben für meine verhältnisse ;)

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung