INFO Primobolan Depot

    • Offizieller Beitrag

    Dosierung Primobolan und Kombinationen (Stacks) mit Primobolan

    Obwohl in der Wirkung schwächer als Deca Durabolin, ist Primobolan Depot ein gutes Basis-Steroid mit einem überwiegend anabolen Effekt, und kann, abhängig von der Zielsetzung, mit allen Steroiden wirksam kombiniert werden. Diejenigen, die rapide Masse aufbauen wollen und kein Deca griffbereit haben, können Primobolan-Depot zusammen mit Sustanon und Dianabol (D-bol) einsetzen. Alle die mehr Geduld haben, oder die potentiellen Nebenwirkungen fürchten, werden normalerweise mit einer Mischung aus Primobolan Depot 200 mg/wöchentlich und Deca-Durabolin 200 - 400 mg/wöchentlich zufrieden sein. Unserer Meinung nach besteht die beste Kombination aus Primobolan Depot und Winstrol Depot. Die allgemein übliche Dosierung von Primobolan Depot beträgt 200 - 400 mg wöchentlich, obwohl es genügend Athleten gibt, die sich täglich eine 100 mg Ampulle injizieren. Primobolan Depot, wie die oral anwendbare Acetat Form, konvertiert nicht in Östrogen, jedoch kann eine geringe Wasserretention auftreten, worin auch der Grund besteht, dass während Wettbewerbsvorbereitungen Injektionen normalerweise vorgezogen werden.


    Nebeneffekte von Primobolan

    Die mit Primobolan Depot auftretenden Nebeneffekte sind minimal und treten nur selten zutage und nur bei Personen, die extrem empfindlich sind. Aufgrund der zurückbleibenden androgenen Wirkung beinhalten die Nebenwirkungen Akne, tiefe Stimme oder vermehrten Haarwuchs. Primobolan Depot beeinträchtigt die Leber noch weniger als die orale Form, so dass erhöhte Leberwerte ausgesprochen unwahrscheinlich sind. Ebenfalls bleiben Blutdruck, Cholesterinspiegel, HDL und LDL Werte unberührt, ebenso wie mit Primo Tabletten. Im allgemeinen ist Primobolan Depot das sicherste injizierbare Steroid. Athleten, deren Leberwerte bei der Einnahme anaboler Steroide stark ansteigen, die aber dennoch den Gebrauch nicht aufgeben wollen, können bei periodischer Beobachtung ihrer Werte eine Mischung aus Primobolan Depot, Deca-Durabolin und Andriol probieren. Ein in Deutschland bekannter Bodybuilder, der bereits mehrere nationale Titel gewann, hat zugegeben, dass seine Leber mit der übertriebenen Einnahme von 17-alpha-alkylisierten Steroiden, wie Dianabol (D-bol) Androl (zu der Zeit noch Plenastril) und Anavar beschädigt wurde. Jedoch gelang es ihm, seinen Körper wieder auf nationale Championship Ebene zu bringen mit der Einnahme von 200 mg Primobolan Depot wöchentlich, 400 mg Deca-Durabolin wöchentlich und 240 mg Andriol täglich, ohne seine Leberwerte negativ zu beeinträchtigen. Primobolan Depot hat, wie die Tabletten, nur einen geringen Einfluss auf das Hypothalamus-Hypophysen-System, so dass die körpereigene Testosteronproduktion nur verringert wird, wenn sehr grosse Mengen über einen längeren Zeitraum genommen werden.


    Primobolan bei Frauen

    100 mg Primobolan Depot/wöchentlich kombiniert mit 50 mg Winstrol Depot/wöchentlich, ist für viele Frauen normalerweise eine sehr wirkungsvolle Mischung und wird gut toleriert, so dass Virilisierungssymptome nur selten beobachtet werden. Zur Vermeidung einer unerwünschten Ansammlung von Androgenen im Körper, sollte die Frau darauf achten, dass zwischen den Injektionen jeweils drei oder vier Tage liegen. Für weibliche Wettbewerbsathleten ist diese Mischung jedoch zu schwach. Primobolan Depot wird häufig in einer Dosierung von 100 mg wöchentlich verwendet, um Steroidpausen zu überbrücken, was unserer Meinung nach keine gute Idee ist: Der ununterbrochene Gebrauch anaboler Steroide hat einen starken negativen Einfluss auf die körpereigene Testosteronproduktion und hält den Körper davon ab, diese Funktion zu normalisieren. Niedrige Dosierungen wie 100 mg Primobolan Depot wöchentlich oder 50 mg Deca-Durabolin wöchentlich (wird auch oft zur Überbrückung benutzt) sind nicht toxisch und haben keine Nebenwirkungen. Jedoch muss die Wirksamkeit einer derartigen Anwendung stark angezweifelt werden, da beide Präparate in dieser Dosierung viel zu schwach sind, um der katabolen Phase einer Steroid Anwendung effektiv entgegenzuwirken. Bessere Resultate werden gewöhnlich mit Clenbuterol erzielt, ohne dass das Hormonsystem in Mitleidenschaft gezogen wird. Diejenigen, die glauben, dass sie während einer "steroidfreien Zeit" immer noch irgendwelchen"Stoff" zur Überbrückung nehmen müssten, sollten das langzeitwirkende Testosteron Enantat (das ist Testoviron Depot) alle zwei oder drei Wochen injizieren.


    Das spanische, belgische, griechische und deutsche Primobolan Depot wird für ungefähr xy € pro Ampulle verkauft. Eine mexikanische Version ist ebenfalls erhältlich, aber nur in der 50 mg Stärke. Besondere Aufmerksamkeit muss der Tatsache gewidmet werden, dass die Injektionslösung vom original spanischen Primobolan in einer braunen Glasampulle enthalten ist, mit rotem Aufdruck, der in das Glas eingebrannt wurde und nicht in normalem Fensterglas, wie es in anderen Ländern üblich ist. Die mexikanische Version ist ebenfalls in braunem Glas, aber das Etikett ist blau. Wird die Verpackung geöffnet, ist ein klares Plastikbett sichtbar, das auf der anderen Seite mit Aluminiumfolie umwickelt wurde und auf der Oberfläche den Aufdruck „Primobolan Depot“ trägt. Soweit, nach unserem Wissen, gibt es hiervon bisher noch keine Fälschungen. Es gibt mehr oder weniger gute Fälschungen der anderen Versionen.

    Von Bodybuilder für Bodybuilder. Euer Tribu :sun:

  • Werbung