Wie stretcht man richtig?

  • Hi, leute, ich hab vor Muskelmasse aufzubauen dun zwar so schnell wie es nru geht, ich hab früher immer GK traiing gemacht und dann seit 5 wochen oder so hab ich mit einem 3-er Split angefangne, will aber jetzt mit DOggcrapp anfangen, weil ich gelesen hab dass es mehr bringt.
    Morgen fang ich dann an mit dem, meine Frage ist bloss:


    Wie stretcht man richtig die Brust, Schultern, Trizeps, Bizeps. Ich hab des also so verstanden:
    Brust: Brust raus, lunge voller Luft, Kurzhanteln so weit es geht nach unten halten udn des 60 sek(nur die hälfte vom Gewicht oder weniger)


    Trizeps: Kurzhantel hinter dem kopf so weit unten wie es nur geht 10 sek halten, dann 50 sek. mit dem mittlerne gewicht


    Schultern: Kurzhanteln auf Schulterhöhe packen hinte rdem Kopf, nach vorne bäugen und 60 sek halten


    Bizeps: genmeu wie bei der schulterm, bloss versuchen hinzuknien, 60 sek halten


    Beine: ganz normal



    gibts da vllt Bilder oder kann mir des jemand etwas besser erklären?


    und 2. Wieviel Gewicht msus ich drauflegen, dass cih wieviele Wiederholungen schaff? 12 oder so viel Gewicht drauflegen, dass ich denk dass ich nur 12 schaff, aber dann einfach weiter und weiter heben bis ich bei 20 oder 19(bis ich halt nicht mehr kann) bin?



    Wär echt nett und dankbar wenn ihr mir helfen würdet.


    MFG GEorg

  • Werbung
  • Werbung
  • Hi^^ LOL


    shreibst zwar 4 monate später aber egal^^. Hab schon aufgehört mit Doggcrapp^^ lol.
    Trotzdem Danke hehe


    MFG Georg

  • Werbung
  • Werbung
  • Zitat von "GM17"

    ist des etwa net des selbe?^^ :D


    Ja sicher :top:
    Aber bei Dante Pro gehört alles zusammen + konsquente Steigerung der Übung. Bei Stagnation gibts sofort die nächste Übung, ergo kannst du dir lockeres Training abschminken.
    Ich selber bin nach 3 Monaten auch am "Ende" und kurz davor BB aufzugeben :lol:  
    Unter Dehnen wird bei Dante Pro etwas anderes verstanden, da geht es ja nach der max. Leistung und dem statischen Halten um den letzten "Rest" der eventl. noch machbar ist.
    Sonst wird unter Dehnen eher die Vorbereitung zum nachfolgenden Krafttraining verstanden. Dadurch wird die Bezeichnung "Dehnen oder Streching" öfters verkehrt verstanden, obwohl jeder selber merkt wie wohltuend nach max. Krafttraining dehnen ist (...besonders beim Beintraining ) :--: :kk:

    Von Bodybuilder für Bodybuilder. Euer Tribu :sun:

  • Werbung
  • so viel mal dazu, was bringt dehnen/stretchen beim normalen bodybuilder??
    in dem fitness center, wo ich bin, dehnen die profs einen immer am ende, bzw lassen sich alle dehenen, inclusive mir! was es mir bringt ? : fuehl mich lockerer, aber was bringt es ansonsten sich dehnen zu lassen nach dem train??

  • Werbung
  • Hi :)
    Nachmal zum Stretching: 1 Pfund europ. (p) & (lb) = 0,4536 kg


    Brust:
    Flachbank, 90 lb Kurzhanteln, Brust raus, tief einatmen----Ich gehe die ersten 10 Sekunden in die tiefste mir mögliche Flys Position, Brust raus, die Lungen voller Luft. Dann versuche meinen Rücken ein wenig zu wölben und das Brustbein ein wenig nach oben zu drücken, dass ist ziemlich schmerzhaft, den Rest der 60sek versuche ich mich darauf zu konzenztrieren meine Ellbogen noch weiter nach unten zu bringen (Ich versuche es, aber ich denke nicht, daß sie wirklich noch weiter runtergehen. Die letzten 15 Sekunden zittere ich wie ein Blatt im Wind, ich habe Tränen in den Augen und denke daran mit Bodybuilding aufzuhören und Stepptänzer am Broadway zu werden (ok, der Teil stimmt nicht ganz). Meiner Meinung nach sollte man Kurzhanteln nehmen die etwas über der Hälfte von dem liegen, womit man einen schweren 6-8er Satz machen würde.


    Trizeps:
    Sitzend auf einer Flachbank, Rücken gegen eine Langhantel gestützt 75 lb Kurzhantel in meiner Hand hinter meinem Kopf (wie bei einer Überkopf Kurzhantelextension). Kurzhantel absenken und in der tiefsten Position 10 sek halten. Dann 50 sehr lange Sekunden zurücklehnen und die Hantel mit dem Hinterkopf nach unten drücken.


    Schultern:
    Das ist ein wenig schwer zu beschreiben Packt eine Langhantel etwa auf Schulterhöhe in das Squat Rack. Dreht euch vom Rack weg und greift hinter euch die Langhantel mit einem Untergriff. Jetzt versucht so weit wie möglich nach aussen zu laufen, bis ihr nurnoch auf den Fersen steht und der Stretch beginnt zu schmerzen, dann rollt die Schultern nach unten und haltet diese Position für 60sek.


    Bizeps:
    Langhantel auf Schulterhöhe im Squat Rack oder im Power Rack. Dreht euch vom Rack weg und greift hinter euch die Langhantel im Obergriff. Jetzt könnt ihr entweder im Ausfallschritt einfach runtergehen, oder besser noch ihr versucht euch hinzuknien (Ich sage versuchen weil es sehr schmerzhaft sein kann). 45-60 sek halten.


    Rücken, Quads, Beinbizeps und Waden weiss wohl jeder wie man stretcht. :gnd::w

    Von Bodybuilder für Bodybuilder. Euer Tribu :sun:

  • Werbung
  • Hallo und Willkommen im Erotikchat.



    Der Erotikchat bietet dir die Alternative frauen privat und jedemenge andere Sachen,wie Sexgeschichten
    Hier in unsrem Erotikchat erwarten dich frauen privat Aufregend chatten
    Suchst du eventuel Aufregend chatten , mit Sicherheit bist du hier genau richtig.Gut,stellt sich die Frage,worauf wartest du?
    Flirt und Sextalk hobbynutten kontakte ,anmelden .
    Du suchst jemand aus Bern, vieleicht aus Bielefeld, oder aus Bottrop , oder Rheinfelden, oder von WaidhofenanderYbbs? Mit Sicherheit kein Problem.!