WFF - Universum - Dornbirn / Österreich

  • Werbung
  • Hi :glind:


    Nochmal für interessierte...
    Meine Frau und ich fahren Samstag morgen los, über Freiburg, Tittisee, Donaueschingen, Konstanz und Bregenz. Auf dieser Route können wir noch zwei Personen mitnehmen.
    Wir stoppen kurz am Hirschsprung fahren ab Konstanz links am Bodensee vorbei um in Birnau die Wallfahrtskirche zu besuchen. Dort wurde meine Frau und ich getraut ( ...jaaaja bitte keine Witze, daß war reine Familientradition und meine Schwiegereltern bestanden darauf ) Wir wollen gegen 15 Uhr in Dornbirn sein und fahren am Ende des Events zurück.
    Es kostet nichts, jedoch wird eine kl. Spende fürs Forum nicht abgeschlagen. Sollte es möglich sein sich beim fahren bei der Rückfahrt zu unterstützen wäre das natürlich Klasse. Jedoch ist meine Auto nicht so leicht zu fahren, ist ein "alter" 82iger Ascona i, Automatik und in Richtung NASCAR gebastelt ziemlich schnell, sensible und nervös.
    Aber damit durchs Höllental zu brettern auch ein kl. Vergnügen. :--: :w

    Von Bodybuilder für Bodybuilder. Euer Tribu :sun:

  • Werbung
  • ...tchhaa was soll ich schreiben, eigentlich gibts nur ein Wort für das Event.. "SPEKTAKULÄR" war`s! :top:
    Tolle Halle, prima Publikum und sehr sehr viele Athlet/innen, bis 1:00 Uhr ging`s. :glind:
    Hab viele bekannte Leute getroffen oder gesehen, Wolfgang Iben näher kennengelernt (...jetzt muss ich erstmal gugge wieso bei seiner Tochter hier plötzlich das Passwort nicht mehr funzt, das wäre dann der 3 User der nach denn serverausfall Probleme hat! ), hab DSG begrüsst :wink: , Klaus Hoffmann durch intensive Gespräche von seiner Arbeit als Moderator und Wettkampfrichter "abgehalten". Übrigens habe ich Beide zum Team- und Forentreff am 23.07.06 in Bad Kreuznach eingeladen. Danke nochmal an die Beiden das sich mich zusammen aus dem Foyer an denn Wettkampftisch zitiert und begleitet haben, damit ich Fotos für uns machen konnte, "Wiederspruch meinerseits" wurde nicht gestattet! Somit saß ich dann zwischen einen Russen und einem Engländer und konnte ca. 350 St. Fotos machen die ich jetzt erstmal sichten muß. :)
    Bei den Junioren konnte ich noch mitschreiben, aber die deutschen Athlet/innen haben sich nach meiner Einschätzung sehr gut in szene setzen können.
    Die Frauen waren absolute Weltklasse und die Junioren vielen durch die hohe Dichte der Topathleten auf. Grundsätzlich gab es kaum schwächere Athlet/innen auch die Senioren ( ...meine Klasse ) waren wirklich sehr sehr gut. :P
    Schön das wir meinen "alten" Freund und Weggefährten Tamer Galal treffen konnten, er macht übrigens von diesem Event und auch verschieden Anderen CD`s die er mir per Post schickt damit ich sie im Forum vorstellen kann. Man kann sie dann bei Tamer gegen einen Unkostenbeitrag bestellen.
    Es war ein schöner Abend, bezeichnent ist das mich Klaus Hoffmann am Ende des Events schnappte und gegen seine massive Brust drückte, kurzfristig hatte ich dabei Erstickungspanik :lol: es aber schadlos überlebt ...hehe.
    So muss Bodybuilding & Fitness sein, daß macht Freude. :--:
    Auf der Rückfahrt haben wir uns einmal verirrt und zwei mal bin ich in geschlossener Ortschaft mit etwa 85 km/h geblitzt worden ....was solls hauptsachen ich hab die Universum nicht verpasst. :roll:
    Meine Frau schläft jetzt selig und träumt vermutlich von massiven, braunen Jungs. Ich habe noch kein Auge zugemacht und bin immer noch vom Event viel zu "aufgekratzt". Gleich gehe ich zum Training denn der Abend gestern hat mich ziemlich motiviert :) um mich noch einemal im Herbst ins Zeuch zu legen zum Wettkampf zu machen.
    Wenn solch eine Entscheidung ein Event bewirkt wurde alles richtig gemacht, was nicht nur meine Meinung war ...wer behauptet da noch Bodybuilding befindet sich im "Sinkflug"?
    Kann nur noch den Veranstalter gratulieren und schreiben das sich meine Frau und ich für einen gelungenen Wettkampfabend bedanken möchten. :--: :--: :--: :w

    Von Bodybuilder für Bodybuilder. Euer Tribu :sun:

  • Werbung
  • Werbung
  • ...ääähh, wie immer können beteiligte Athlet/innen unbearbeitete orginal
    Fotos unter angabe der Nummern kostenlos bekommen.
    Bitte eine email an: <!-- e --><a href="mailto:[email protected]">mailto:[email protected]</a><!-- e --> :--: :w


    -----------


    Allerdings ist meine Digi KODAK DX3600 nicht so besonders gut, obwohl ich zusätzlich ein METZ 34 CS-2 Blitzlicht dran habe. Alles was über 5m entfernt ist muss von mir nachbearbeitet werden und mit Zoom wirds kritisch. Das ist aber ein technisches Problem und zwing die Zuschauer mit Digi ständig nach vorn zur Bühne zu rennen um ihre Leute zu fotografieren.
    Grundsätzlich ist die Beleuchtung fast bei allen Events eher ausreichend und vorwiegend für das Kamfgericht ausgelegt. Daher auch von der Seite und von oben und wenn man Pech hat gibts noch ein fettes Gegenlicht dazu. Mit Verbänden hat das nichts zu tun um es mal vorsorglich klarzustellen (...gell Wolfgang :wink: bevor es wieder für mich "Schümpfe" gibt :P ).
    Mindestens muss man nähe Wettkampftisch sein um anständige Fotos zu bekommen.
    Meine olle KODAK hat aber auch schon dort gelegentlich zu kämpfen, somit muss ich faktisch jedes Foto nachbearbeiten bevor ich es hochlade, was ziemlich zeitaufwendig ist. :-?
    Das mal zum tech. Aufwand und relativiert hoffentlich mein gelegentliches "meckern" bezüglich der Lichtverhältnisse eines Events!


    Aber ein paar Watt mehr und etwas bessere Platzierung der Spots würden grundsätzlich fast allen BB-Events gut tun ...hehe :--: :--: :--: :w

    Von Bodybuilder für Bodybuilder. Euer Tribu :sun:

  • Werbung
  • Zitat von "Tribu"

    ... …, hab DSG begrüsst :wink: , Klaus Hoffmann durch intensive Gespräche von seiner Arbeit als Moderator und Wettkampfrichter "abgehalten". Übrigens habe ich Beide zum Team- und Forentreff am 23.07.06 in Bad Kreuznach eingeladen. Danke nochmal an die Beiden das sich mich zusammen aus dem Foyer an denn Wettkampftisch zitiert und begleitet haben,


    Du hast DSG & Klaus zum Forentreff eingeladen?? :--:

  • Zitat von "Donald"

    Du hast DSG & Klaus zum Forentreff eingeladen?? :--:


    ....Klaus Hoffmann & Wolfgang Iben habe ich eingeladen!
    Aber DSG kann natürlich auch gerne kommen wenn er möchte, ist ja ein Forentreff, Du natürlich auch. Eben alle die hier registriert sind. :--: :w

    Von Bodybuilder für Bodybuilder. Euer Tribu :sun:

  • Werbung
  • Werbung