Wettkampf vorbereitung

  • SO ich habe ja versprochen das ich hier von meiner vorbereitung berichten werde:
    Diät beginn weiß nicht mehr ganz genau wann es war ende november mit 116 kg
    ernährung sah von da an so aus
    300g _Kh,400g eiweiß,100 g fett
    einmal die woche wurden kohlenhydrate bis der arzt kommt gegessen.
    training verlief im 5 er split
    Mo :brust
    Di: Rücken
    MI:Beine
    Do frei
    fr:schulter
    sa :arme
    cardio wurde immer morgens 30 min gemacht leichte int
    das kraft ttraining ist sehr intensiv und mit hohem volumen kann jeder sagen was er will dazu ich komm damit klar
    Die ersten 6 kg gingen relativ schnel runter und das maßband zeigte beim bauchmessen 6 cm weniger an
    von 100 auf 94 cm.
    nach einer zeit stagnierte ich und wir führen die kohlenhydrate auf 200 g runter seit disem zeitpunkt verringerte sich der bauchumfanf bis auf etwa 90-91 cm und das gewicht blieb konstant auf 110 kg stehen.
    seit dieser woche also ab den 16.1.05 wurde das training geändert 2 einheiten am tag und jede woche wird immer ein muskel 2 mal trainiert
    folgendermnaßen
    MO:Morgens trizeps +30 min cardio
    Abends rücken+20 min leichtes ausfahren(rad)
    Di:Morgens beinbizeps adduktoren kein cardio
    Abend Quadrizeps +20 min leichtes cardio(ausfahren siehe mo)
    18.1.05MI:Morgens:unterer Rücken,hintere Schulter+30 min cardio
    abends rest der schulter nacken+20 min richtig cardio ab heute werd ich mirgens 30 min beim cardio gas geben und abends nur'' locker erstmal ausfahren ''
    Do:frei
    Fr:morgens waden bizeps +30 min cardio hart
    abends brust +20 min ausfahren
    sa :morgens bauch +trizeps +30 min cardio hart
    abends rücken
    sontag refreed tag werde ab heute 22.1.05 kh zählen denke startze mit 700g kh + 400 g eiweiß.


    im nächsten bericht werde ich euch mein Berineinheit vonmi 18.1 mal schildern ,die sinn bei mir immer crazy aber diese hatte es in sich .also vioel spaß beim lesenn und jungs no pain no gain 8)

    Härter wie alle anderen ,das ist der einzige Weg.

  • Werbung
  • am letzen donnerdstag wurde der bauchumfang nochmal gemessen 89 also sind jetztschon121 cm verloren den bericht vom breintraining hab ich noch nicht kommt noch.heute am sonntag 22.7
    aufladetag
    10 corny riegel
    8 vollkornbrötchen
    400g kartoffelkroketten
    eine packung corny schoko kugfeln
    reisplätzchjen
    0,5 l orangensaft
    8 moilchbrötchen
    1000-200g popkorn.
    meine kohlenhydratzufuhr etwa 800g :D

    Härter wie alle anderen ,das ist der einzige Weg.

  • Werbung
  • hi, :)
    deine beiträge und bilder lese und schaue ich mit großem interesse.
    freue mich auch weiterhin darüber,wenn du was über deine vorbereitung
    schreibst.
    so sehe ich,ob es irgendwann für mich auch chancen gibt.


    grüße :w


    rainer

  • Werbung
  • so da kam noch ein halber liter saft dazu und ein döner und ein stück käsekuchen :D


    nächste woche werde ich jedeoch nur morgens brötchen und meine cornys essen und dann gibts nur noch reis zum aufladen .
    es wird schließlich zeit anzugreifen .
    Heute morgen beinbizeps adduktoren und 20 min leicht fahrrad gefahren weil ich heute abend Quadrizeps(hardcore) trainiere.
    8)

    Härter wie alle anderen ,das ist der einzige Weg.

  • gestern abend war wieder soweit beintraining.
    5 sätze mfrontkniebeugen mit 140 kg 10 wh tief
    5 sätze beinpresse 620 kg 10 wh
    beinstrecker (5)
    hackensdchmied83-4)
    ausfallschritte mit kh quer durchs studio
    danaxch noch 20 min caredio hart (stoffwechsel läuft auf hochturen.
    heute morgen kreutzheben (5) 190 kg 4 wh,hintere schulter
    vorgebeugtes seitenheben max 34 kg 8 wh
    butterfly revers
    kabel
    25 min cardio hart.
    ab nächsdter Woche werden ich die fette etwas reduzieren aber wahrscheinlich im zick zack 21 tage weniger ein tag weiter 100 g

    Härter wie alle anderen ,das ist der einzige Weg.

  • Werbung
  • Hi.
    Super Beitrag von dir. Echt interessant zu lesen. Weiter so und natürlich viel Erfolg weiterhin in deiner Vorbereitung...

    Momentan Testo e5d


    Mfg Bigmayo

  • SO hab irgendwie eit paar Tagen mittig oberhalb vom herzen einen druckschmerz und bkomm auch bei belastung schlechter lust hab mir schon sorgen gemacht das es villeicht vom Herzen kommt ,habe aber heute meinen arztkollegen gefragt und er sagte das hat nix mit herzen zu tun gott sei Dank.Gestern übrigens nach dem Schultertraining leicht 45 mi fahrra gefahren ,heute morgen aufgestanden hab auch einiges an gewicht verloren und daachte eine hatte über Nacht an meinem körper gemeisselt am bauch sind es jetzt auch etwa 88 cm .In den beine habe ich im spigel erste Teilungen gesehen .Wahrscheinlich hab ich etwas Wasser die letzten Tage gelassen desweegn diese Fortschritte .Heute Morgen waden und bizeps trainiert und danch 20 min hartes cardio auf dem crosstrainer .DEnke das das mit dem aufladen doch nciht so schlimm ist auch wenn man einiges an Einfachzucker sich reinpfeift ,regt nur den Stoffwechsel an füllt die glykogen und ein großteil von kalorinüberhscuss wird auch einfach verbrannt (Stichwort theromgenese)
    schreibe das weiil ich mich ja Sonntag Abend so Scheiße gefühlt hab und Angst um meine Form hatte ,aber jetzt 3 tage später siehts gut aus.
    Morgen donnerstag wird nur morgens kohlenhydrate etwa 50 also etwas mehr gegessen und am nur Nachmittag ein leichtes einstündiges Cardiotraining gemacht.Heute Abend steht ncoh Brust auf dem Programm meine Schwäche lol.so viel Spaß beim lesen und denkt dran es gibt nur einen weg schwerer wie alle anderen.

    Härter wie alle anderen ,das ist der einzige Weg.

  • Werbung
  • echt sehr cool so alles zu lesen!
    fänds auch sehr cool, wenn du auskunft darüber gibts, ob und wann du das gewicht reduzieren musst! wäre vllt mal interessant zu sehen, was so eine extreme diät für kräfte kostet!

  • bis jetzt musste ich keine gewichte reduzieren eher noch erhöht obwohl ich sowenig eß und soviel trainiere aber der größte teil ist da eh eine Kopfsache.

    Härter wie alle anderen ,das ist der einzige Weg.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung
  • so wiege jetzt nur noch 108 kg ,habe wohl viel Wasser verloren dies Woche ,aber es hat sich auch einiges an der Härte getan ,adern auf der SCHulter laufen schon und die Ader aus dem Bauch kommt auch schon raus.Ab nächste Woche werde ich Morgens die große Muskelgruppe trainieren dann 20 min cardio hart und abend kleine Muskelgruppe und 45-60 min Cardioleicht.Hute nochmal Beine bevor morgen aufgeladen wird .Bin aber auch ganz schön platt von dieser Woche und freu mich schon auf morgen.

    Härter wie alle anderen ,das ist der einzige Weg.

  • sonntag morgens Gewicht nur 106,7 :o
    am Abend nach dem Aufladen 110


    Ernährung sieht jetzt so aus morgens 25 g fett+50 g ewieiß
    nach dem training 100g einfachzucker +eiweiß
    30-45 min später 100 g komplexe kh +50 g eiweiß
    zwischen mahlzeit 30g eiweiß
    2 std vor dem zweiten training 50 geiweiß 20 g fett
    direkt davor 30 g eiweiß
    direkt danach 30g eiweiß+?fett
    dann nochmal 50 g eiweiß +?fett
    und vor dme shclafengehn 80 g eiweiß+?fett
    fett wird noch neu berechnet

    Härter wie alle anderen ,das ist der einzige Weg.

  • Werbung
  • Werbung
  • was sagt den die fettzange?
    kannst du für alle die nicht so erfahren sind mal genauer schilder was du für lebensmittel isst.nicht jeder kann mit z.b 100g einfachzucker was anfangen!

  • Werbung
  • Werbung
  • Hammer 20mm .
    mit 14-15 ist man fertig das beste was ich mal gesehen hab war ne 13 der war aber richtig trocken .
    aber was erzähle ich dir das ,weißt das ja alles selber .
    will auch nicht weiter in deinen bericht stören halte uns weiter auf dem laufenden.
    wir sind alle SEHR gespannt was am ende raus kommt!


    P.s
    Bin aber gerade am grübeln 3 punkt sagst du ?
    wird normal net 4 punkt gemessen trizeps, rücken ,bizeps ,bauch?
    und du hast bei 3 punkten ne 20 ?
    kannst du mal sagen wo und wieviel du da gemessen hast.
    kenne mich mit der 3er net so aus.

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung