NABBA Junior möchte sich vorstellen(mit Bildern)

  • Wir sind hier nicht in der Märchenstunde wo jeder das schaffen kann was er will
    Wohl zu viele Filme geschaut
    Das ist schon wieder so ein totaler Schwachsinn jeder hier will nen guten Körper haben und für die meisten wird das auch ewig nix weiter als ne Illusion bleiben
    Setzt euch nur eure Ziele warte dann mal auf die Mienen wenns ab in die Niedrigen Klassen geht und hintere Plätze hagelt
    Und das hast du richtig erkannt um dich geht es gar nicht erwähnte dich nur weil ich mir das Recht genommen habe mich Kritisch darüber zu äußern
    ich habe nix gegen dich und dich auch nie beleidigt
    Nur meine Meinung gesagt

    Es muss auch Verlierer geben damit es Gewinner geben kann

  • Werbung
  • Ich finde, es gibt 3 Probleme für uns, um Objektiv beurteilen zu können, wer was erreichen kann.


    1.) Wir haben zum Teil keine aktuellen Fotos (Saschas Foto ist wie gesagt schon über ein halbes Jahr alt)
    2.) Der Wettkampf findet nicht morgen statt (wie ihr ja alle wisst, kann sich die Form innerhalb der nächsten Monate bis zum Wettkampf extrem verändern...).
    3.) schließt sich ein bischen an 2. an... Wir wissen alle nicht, wie bei dem Athleten X oder Athleten Y "die Form zu Stande kommt..." (allgemein ausgedrückt. Ich denke ihr wisst, was ich meine) Wir können nur spekulieren. Während z. B. als Athlet X weiß, was ich bisher getan hab und was noch kommen wird, und wieviel das in etwa bringen wird, denkt vielleicht Person Z, dass ich schon viel mehr, oder erst viel weniger gemacht hab und gibt eine ganz andere Prognose ab. Wir können richtige Prognosen erst am Wettkampftag geben.


    Zitat

    und über 70 Beine hatte ich auch
    Wenn da mal das Wasser draussen ist sieht das alles ganz anders aus


    Ja. Ja... Aber Sascha hat kein Wasser in den Beinen. Er hat über 75 cm Beinumfang (was schon mal ein großer Unterschied zu 70 cm ist) und hat Streifen auf den Beinen. Am Quadrizepsansatz tauchen sogar schon die ersten Querstreifen auf. Wenn die Beine noch härter werden, sehen die nur noch massiger aus. Man darf wie gesagt NICHT von den Delgu Bildern ausgehen.


    Ich habe mir die Bilder der Junioren angesehen und bin trotzdem noch der Meinung, dass da keiner bei war, der Sascha schlagen könnte, wenn er in absoluter Top Form ist. Ich bin der gleichen Meinung wie Julia. Ich kenne nur einen einzigen Junioren, der Sascha besiegen würde. Und das ist Steve Benthin (siehe Foto). Und der ist immerhin 2 einhalb Jahre älter als Sascha.


    Bild%20096.jpg
    Das Bild ist auf der Fibo gemacht worden und zeigt selbstverständlich keine Wettkampfform. Beim Wettkampf sieht er noch um einiges besser aus.


    Zitat

    Eigentlich gibt es nur einen Junior, der auf mich massiger wirkt, und das ist der Steve, der die Universum des NACs gewonnen hat


    Wann??? (Kann höchstens Vorletztes Jahr gewesen sein...) Letztes Jahr war er dritter.

    Ich hab mich letztens beim Bankdrücken auf 30 Kg verbessert und wollt mal nachfragen ob das schon ganz gut ist. Meine Kumpels meinten alle ich wär voll das Tier geworden.

  • Werbung
  • Zitat von "hman19"

    Zum Thema Haufen FFleisch
    Dein Kumpel bei Delgu sieht genauso aus
    Wie ich meinte was nix mit Bodybuiding zu tun hat so was ist nicht massig sondern einfach fett :w


    hallo!
    Ist zwar schon etwas her dieses Läster-Topic....aber ich habe mal ein paar Bilder von dem "haufen Fleisch" gemacht, 10 Wochen vor der NAC Deutschen Meisterschaft. Sind seit gestern online auf meiner homepage!


    db_KIF_1027.jpg


    db_KIF_10301.jpg


    Ebenso sind dort auch Bilder anderer Athleten, die sich auf den Herbst vorbereiten!


    :sun:

  • Ist schon solange her und Madame hat immer noch nicht verstanden :-? ,wenn ich damals gemeint hatte
    Ich meinte den der auf dem Gruppenfoto bei Delgu war der angeblich Kraftdreikämpfer sein soll hier mal ein Link damit du es endlich mal verstehst :w
    <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.bodybuilderstellensichvor.de/daniellucka/2004%20Mai/Daniel05.jpg">http://www.bodybuilderstellensichvor.de ... niel05.jpg</a><!-- m -->

    Es muss auch Verlierer geben damit es Gewinner geben kann

  • Werbung
  • War nicht frech
    Ich kann es nur nicht leiden wenn man mich zitiert und nicht informiert ist
    Dann zitier mich nicht und schreib unahängig von meinen Postings

    Es muss auch Verlierer geben damit es Gewinner geben kann

  • Werbung
  • Da ist schon nen bissl was passiert
    Das stimmt schon bestimmt einges mehr an Substanz vorhanden
    Das mit dem Thread würde ich trotzdem an deiner Stelle lassen denn was da diskutiert wird ist ja wohl schon klar
    den Ärger und die zickerei würde ich mir an eurer und seiner Stelle lieber sparen

    Es muss auch Verlierer geben damit es Gewinner geben kann

  • Ja, in Ordnung. Tut mir leid. Habe einfach irgend ein posting genommen was paßte um an die damalige Diskussion anzuknüpfen. Dieser hatte halt gerade gepaßt und die negativen Kommentare der gesamten Diskussion wiedergespiegelt. Fand es halt nicht gut, daß schlecht über jemanden geprochen wurde, der nicht beteiligt war und dessen Trainingsstand niemand kannte. Ich denke schon, daß ich ein ganz gutes Auge habe und keinen hochrede, nur weil ich ihn zufällig ganz gut kenne. Für einen gerade 20-jährigen sieht er schon recht imposant aus und verfügt über eine top Veranlagung. Ich bin stolz auf Sascha, daß er sich so gemacht hat und hoffe, daß er bei den kommenden Meisterschaften weit vorne liegen wird!

  • Werbung
  • Wie gesagt ich hatte ihn nicht gemeint sondern den auf dem Link und selbst wenn dieser seinen Körper in der Zeit verbessert hat sah er in der Zeit wo das Foto gemacht wurde schlicht und eionfach fett und nach allem andern als nach Bodybuilding und einem ästhtischen Körper aus
    Die Möglichkeit diesen Zustand zu ändern hat jeder und das ist ja auch gut so
    Zum Sascha
    Ich denke mal das jeder noch so blinde die beachtlichen Fortschritte sieht
    Wie er das gemacht hat in einem Jahr so auszusehen ist für mich irrelevant und somit sind seine Fortschritte eine beachtliche Leistung an der es keine Kritik anzusetzen gibt
    Seine derzeitige Form ist mit der vor einem Jahr nicht zuvergleichen
    und für nen 20 järigen zumal ich auch 20 bin ne Leistung vor der man den Hut ziehen muss,zumal ich selber kein Gerippe bin und auch in meinem Alter zu den massigeren gehöre
    Denoch sollte man nicht vergessen das es mit 20 noch andere Dinge als Bodybuilding gibt
    Und seine Jugend ohne Einschränkungen mit so ner Form in Einklang zu bringen dürfte schwierig werden
    So aufzubauen ist eine Sache aber als Jugendlicher das zu halten und das wo einem noch viele andere Dinge in die Querre kommen verlangt der Sport von nem Jugendlichen ne Menge Disziplin und das heisst auch auf ne Menge zuverzichten
    In sofern haltet ihn bei der Stange :sq: :lol:

    Es muss auch Verlierer geben damit es Gewinner geben kann

  • Werbung
  • Bodybuilder Shirt, Bodybuilder Kleidung, Klamotten für Bodybuilder, Kleidung für Bodybuilder
    Werbung