Int. Nordeutsche der NABBA in Hann.Münden am 18.05.03

  • Also ich war gestern in Hann.Münden um mir einen Überblick zu verschaffen,an welcher Meisterschaft ich nächstes Jahr teilnehmen möchte!
    Vor drei Wochen war ich in Lahnstein bei Koblenz (Hessische und Rheinland-Pfalz) der IFBB (DBFV) auch zum ersten Mal!
    Ich möchte in der Body-Fitness-Klasse starten,bzw in der Fitness-Leistungsklasse.
    Zu einer Meisterschaft des NAC bin ich nicht gefahren,obwohl das auch für mich in Betracht kommt,aber das wir mir zu weit und das habe ich auch beruflich nicht hinbekommen.


    Ich unterteile meinen Bericht mal in folgende Teile:


    Aufmachung (Deko, Bühnenbild):


    IFBB: gute Halle, ausreichend Platz, wenig Deko, Bühnenbild okay
    NABBA: Halle okay, ausreichend Platz, Deko wie bei einer Kirmes mit Heuballen usw., Bühnenbild schön


    Athleten (allgemein / alle Klassen):


    IFBB: sehr gutes Starterfeld,sehr gute Muskelqualität
    NABBA: teilweise fragt man sich ob die überhaupt eine Diät gemacht haben und warum die sich anmelden,aber trotzdem RESPEKT für die Teilnahme (das meine ich ernst!) nur eine Frau!


    Kampfrichter:


    IFBB: alle mit Anzug des Verbandes,machten seriösen Eindruck (professionell)
    NABBA: in Freizeitbekleidung,weniger seriöser Eindruck


    Kleider machen Leute!Das hat zwar nichts über das Urteilsvermögen zu sagen,aber insgesamt prägt das doch den Eindruck des Betrachters!


    Zuschauer:


    IFBB: viel viel mehr,man hatte den Eindruck jeder Athlet hat seinen Fan-Club dabei
    NABBA: wenig Zuschauer,sind aber bei freiem Posing immer mitgegangen!LOB! :)


    Insgesamt muss ich sagen,dass mir die Meisterschaft in Lahnstein besser gefallen hat,weil professioneller!
    Wenn mir jemand sagen kann,wie man Bilder von der Digitalkamera hier einfügen kann,kann ich auch ein paar Bilder presenten.


    gruss an michael :w (schöner auftritt!) flexer

    Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens! :o

  • Werbung
  • Danke Flexer.


    Das Bühnenlicht war wohl das bescheidenste was ich je gesehen hab in Münden. Auf der linken Seite ein Strahler der einen Athleten erhellt, und die andern 6 dafür im Dunkeln stehen lässt.


    Sehr schlecht!!!


    Zum Glück ist das bei den anderen darauf folgenden Meisterschaften etwas Proffesioneller gehandhabt.


    Danke für die Fotos!!!

  • Werbung
  • Michael : gern geschehen!


    Stimmt,das mit dem Licht habe ich ja voll vergessen!
      :lol:  
    Man hätte die Bühne nicht schlechter ausstrahlen können,als die es dort gemacht haben!!
    Ich hoffe für alle Athleten,die sich gequält haben,um sich so gut wie möglich zu präsentieren,das das bei der Deutschen Meisterschaft besser ist!

    Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens! :o

  • Werbung
  • Habe den 3. Platz gemacht.
    Ich hoffe ich kann meine Form in den übrigen 22 Tagen noch enorm verbessern.


    Ob noch jemand aus'm Forum außer Flex da war weiß ich nicht da ich die Leute ja alle nicht so kenne.

  • Zitat von "mr.universe"

    Habe den 3. Platz gemacht.
    Ich hoffe ich kann meine Form in den übrigen 22 Tagen noch enorm verbessern.


    Ob noch jemand aus'm Forum außer Flex da war weiß ich nicht da ich die Leute ja alle nicht so kenne.


    Mein Glückwunsch ist doch was, man kann ja auch nicht immer denn Anderen die vordersten Plätze weg schnappen! :P
    Aber 22 Tage ist noch reichlich, da geht noch einiges und könnte sogar von Vorteil sein. :wink: :--: :w

    Von Bodybuilder für Bodybuilder. Euer Tribu :sun:

  • Werbung