Studie: Supplemente beschleunigen den Muskelaufbau merklich

Eine Metastudie der McMaster University, welche im British Journal of Sports Medicine veröffentlicht wurde, kommt zu dem Ergebnis, dass Proteinpulver das Muskelwachstum tatsächlich verbessern können. Die empfohlene Proteinmenge der Studie liegt bei 1,6 Gramm pro KG Körpergewicht und damit doppelt so hoch, wie die der Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.


Die Studie legt auch nahe, dass die Vorteile von Proteinsupplementierung mit steigender Erfahrung im Krafttraining zunehmen, aber bei älteren Erwachsenen jedoch an Wirksamkeit verlieren. Dies weist auf die Notwendigkeit einer stärkeren Supplementierung hin, um mit zunehmendem Alter optimale Ergebnisse zu erzielen.





In dieser Metastudie ( https://bjsm.bmj.com/content/52/6/376.full ) wurden 49 Studien aus 17 Ländern untersucht die zwischen 1962 und 2016 veröffentlicht wurden.