Fitness und Bodybuilding - Trends 2018

Fibo Köln 2018

Das zeigt auch der Umsatz der Fitnessbranche welcher europaweit schon über 25 Milliarden Euro und in Deutschland auch stattliche 5 Milliarden ausmacht. Die FIBO die am Donnerstag startet, wächst ebenso seit Jahren stetig, dieses Jahr präsentieren insgesamt 1133 Aussteller aus 44 Ländern ihre Neuheiten ein plus von über 10% zum Vorjahr.


Das Fibo Programm reicht von Aqua Fitness, Fitness Equipment über Bühnenshows, 11 Autogrammstunden mit Sophia Thiel (!), diverse Seminare, Benchpress, EMS bis hin zu Zumba. ( Programm der Fibo: https://www.fibo.com/de/FIBO/Programm/1011/)


Apropos EMS, die elektronische Muskelstimulation (EMS) war ja letztes Jahr schon der Trend überhaupt und ist immer noch ungebrochen. Es scheint im Trend zu liegen, sich lieber die Muskeln über Elektroden an verschiedenen Körperstellen schocken zu lassen, anstatt sich den Arsch ab zu trainieren.


Wo wir bei Elektronik sind, viele Helferlein werden vorgestellt auch intelligente Klamotten, da sagt Dir dann irgendwann dein Trainingsleibchen wo es lang geht. “One more repetition Kevin”


Wie immer gibt es vieles interessantes und manches skurriles zu entdecken, ein Besuch lohnt sich also.


Die FIBO hat vom 12. - 15 April ihre Tore auf dem Messegelände in Köln geöffnet.

Tickets und mehr Info gibt es hier: https://www.fibo.com/de/


Hier einige Highlights vom letzten Jahr: