Arnold Schwarzenegger Not Operation

Arnold Schwarzenegger Not Operation

Am Donnerstag sollte lediglich eine Katheterklappe bei Arnold Schwarzenegger ersetzt werden, doch dabei kam es zu Komplikationen. Daraufhin musste er sich im Cedars-Sinai-Hospital einer mehrstündigen, komplizierten und experimentellen Operation am offenen Herzen unterziehen lassen. Arnolds Zustand sei stabil, sagte sein Sprecher. Auch der Österreichische Bundeskanzler sendete Schwarzenegger via Twitter Genesungswünsche.


UPDATE 22:10: Der Manager von Schwarzenegger Daniel Ketchell berichtet das Schwarzenegger wieder bei Bewusstsein ist und seine ersten Worte "i am back" waren.


Weiterhin stellte er klar, dass es keine Not OP war, sondern eine geplante, in der eine Pulmonalklappe ersetzt werden sollte, die ihm 1997 aufgrund eines angeborenen Herzfehler eingesetzt wurde.


https://twitter.com/sebastiank…s/979769016565813248?s=19



    Kommentare 4

    • geht ihm schon wieder besser, siehe da


      http://www.krone.at/1682072

    • Fliegerohr Basti und sein Freund... Ich mag den Jungen ist der beste Kanzler den wir je hatten.


      Wäre mal spannend wenn Arni und Basti Trainieren gehen...

      • arnold wird langsam auch alt. egal wie oft er unters messer muss.




        er ist sschon alt geworden für seinen lifestyle. ich bin ehrlich, wenn ich 60 werd, bin ich zufrieden!

      • Mit 60 denkst du anders darüber, glaub mir